Erster: Keylogic mit GEFMA 444 BIM-Zertifikat

KeyLogic hat als erster Hersteller die Zertifizierung ­
nach dem neuen GEFMA 444 Katalog A15 BIM-Datenver­arbeitung geschafft. Mit der Erweiterung der Zer­tifizierungsrichtlinie 444 um den Katalog BIM-­Datenverarbeitung trägt die GEFMA der wachsenden Bedeutung des Building Information Modeling in der FM-Branche
Rechnung. Geprüft werden in diesem Bereich unter anderem die Im- und Export-Fähigkeit der Software über die IFC-Schnittstelle sowie Möglichkeiten zur Übernahme von Ausstattungsmerkmalen und technischen Daten. Das Software-Haus aus Eschborn konnte im neuen BIM-Katalog ebenso überzeugen wie in den weiteren 14 Kriterienkatalogen und ist damit die erste nach GEFMA 444 vollzertifizierte CAFM-Lösung seit Einführung des BIM-Katalogs im Mai 2018.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-1 BFM

Erneute GEFMA-Zertifizierung für KeyLogic

Die CAFM-Software „KeyLogic“ wurde Ende letzten Jahres in allen zwölf Kriterien GEFMA 444 zertifiziert. Neben der Rezertifizierung der bisherigen neun Kriterien wurden auch die drei zusätzlichen...

mehr
Ausgabe 2019-04

pit-FM vollständig nach GEFMA 444 zertifiziert

Die CAFM-Software pit-FM ist erneut in allen Katalogen der GEFMA 444 rezertifiziert worden. Eingeflossen in die Validierung ist dieses Mal auch der relativ junge Katalog A15 „BIM-Datenverarbeitung“....

mehr
Ausgabe 2020-06

Archibus ebenfalls GEFMA 444 rezertifiziert

Auch die CAFM-Lösung des Archibus Solution Centers Germany ist GEFMA 444-rezertifiziert. Die Software-Version Archibus 25.2 erfüllte die Anforderungen von 16 Kriterienkatalogen. Lediglich der neue...

mehr
Ausgabe 2018-06

Archibus vollständig nach GEFMA 444 zertifiziert

Die US-amerikanische CAFM-Software Archibus ist erneut in allen Kriterienkatalogen der GEFMA 444 zertifiziert worden. Das teilt das Unternehmen mit. Die Zertifizierung bietet ein – wie die...

mehr
Ausgabe 2016-04

14:0 für eTask

eTask hat als erster CAFM-Hersteller seine aktuelle CAFM-Software nach allen 14 Katalogen der novellierten GEFMA 444 Richtlinie zertifizieren lassen. Diese war zum 1. Januar 2016 vorgestellt worden....

mehr