Hekatron

Die Sicherheit immer im Blick

Instandhaltung und Service für Brandmeldeanlagen sind heute häufig noch mit einem relativ großen Aufwand verbunden. So kommt es vor, dass Servicetechniker eine stundenlange Anfahrt auf sich nehmen, um dann mit wenigen Handgriffen eine kleine Störung zu beheben, oder dass sich erst vor Ort herausstellt, dass ein bestimmtes Ersatzteil benötigt wird. Hekatron bietet Betreibern und Errichtern jetzt mit „Integral Remote“ die Möglichkeit, von praktisch jedem Punkt der Welt auf die Brandmeldeanlage zuzugreifen. Dazu gibt es zwei Möglichkeiten: „Integral Remote Mobile“ erlaubt es, sich auf mobilen...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-05 Hekatron

Leistung gemeinsam verbinden

Unter dem neuen Dach-Motto „Leistung gemeinsam verbinden“ präsentiert Hekatron auf der Security 2016 an seinem Messestand 3D56 in Halle 3 innovative, smarte Produkte und ein völlig neues...

mehr

Hekatron sorgt für sichere Bambi-Verleihung

20 Jahre nach dem Mauerfall und 60 Jahre nach Gründung der Bundesrepublik haben sich die Veranstalter des Bambi entschieden, den wichtigsten deutschen Medienpreis zum dritten Mal in den neuen...

mehr
Ausgabe 2010-02 Grundfos

Remote Management GRM als Service-Dienstleistung

Pumpsysteme in kleinen und mittleren Wasserwerken und Klärwerken arbeiten in der Regel nicht in Sichtweite eines Technikers. Das gilt oft auch für Objekte in der Gebäudetechnik: Betriebspersonal...

mehr

Moderne Brandmeldetechnik für Senioren-Wohnanlage

„Bei uns braucht niemand auf seine Unabhängigkeit und Selbständigkeit zu verzichten. Auch dann nicht, wenn bereits Unterstützung und Hilfe benötigt werden. Denn unser Ansatz vereint den Wunsch...

mehr