Alles in allem ein gutes Jahr!?

Der (FM) Jahresrückblick 2010

Nun ist das Jahr 2010 schon seit fast zwei Monaten Geschichte und der ein oder andere ist geneigt zu sagen: Gott sei Dank! Denn allenthalben prägte die Finanzmarkt- und Wirtschaftskrise die politische und wirtschaftliche Agenda in diesem Jahr. Seit Jahresmitte häuften sich die Meldungen, dass die deutsche Wirtschaft in 2010 um 3,5 % wächst. ­Also rutschten wir auf Basis dieser Prognose schnell ins neue Jahr und ließen das alte hinter uns?

Die aktuelle Lünendonk-Liste der 25 größten FM-Anbieter zeigte deutlich, welche Auswirkungen die Finanzmarkt- und Wirtschaftskrise auf die Branche hatte. Und hier zeigte sich, dass in Summe die FM-Branche weniger von der Krise betroffen war als andere Dienstleistungsbranchen. Dennoch: Insbesondere FM-Unternehmen mit einem hohen Anteil an Kunden aus dem Produzierenden Gewerbe hatten mit Umsatzrückgängen oder gar Ausfällen zu kämpfen. Sogar Insolvenzen traten zutage. Doch warum kam die FM-Branche en gros einigermaßen gut durch die Krise. Dies liegt zum einen daran, dass bestimmte Facility...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-03 FACILITY MANAGEMENT-Special „Sicherheit“

Wachstum in der Krise!

Trotz der Finanzmarkt- und Wirtschaftskrise verzeichnete der deutsche Markt für Sicherheitsdienstleistungen 2009 ein leichtes Wachstum; für 2010 rechnen die befragten Unternehmen mit einem Anstieg...

mehr
Markteinschätzungen und Perspektiven für den deutschen FM-Markt

FM-Unternehmen als Krisengewinner?

Rückläufige Auftragseingänge, Liquiditätsengpässe und Leistungsreduzierung bei den Kunden sind nur einige der Themen, die die FM-Anbieter zu meistern haben. Wie werden sich die FM-Unternehmen...

mehr
Ausgabe 2010-04 Aktuelle Lünendonk-Liste 2010 „Führende FM-Unternehmen für infrastrukturelles und technisches Gebäudemanagement

„Das Geschäftsjahr 2010 wird zum Härtetest!“

Nach Rekordanstiegen von 10,9?% und 12,5?% in den Jahren 2007 und 2008 erzielten die Top 25 der Lünendonk-Liste 2010 im zurückliegenden Geschäftsjahr ein durchschnittliches Wachstum von 5,1?%. Im...

mehr
Ausgabe 2009-04 Neue Lünendonk-Liste „Führende FM-Unternehmen in Deutschland 2009“

Wachstum trotz Krise?!

Für das laufende Jahr rechnen die führenden Anbieter mit einem leichten Umsatzwachstum von durchschnittlich 3,5?%. Im Frühjahr des Vorjahres, als die Krise noch nicht absehbar war, wurde für 2009...

mehr
Lünendonk Liste 2010

Führende FM-Unternehmen für infrastrukturelles und technisches Gebäudemanagement in Deutschland

Die Wirtschaftskrise hinterlässt im Dienstleistungsmarkt deutliche Spuren: Erstmals seit Beobachtung des Facility-Management-Marktes (FM) durch die Lünendonk GmbH, Kaufbeuren, sind die 25 führenden...

mehr