Consense wird nicht weitergeführt

05.08.2015 - Die Messe Stuttgart und die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) haben sich darauf geeinigt, die bislang gemeinsam ausgerichtete Consense, Internationale Fachmesse und Kongress für nachhaltiges Bauen, Investieren und Betreiben, nicht weiterzuführen. "Mit der ersten Consense im Jahr 2008 hatten wir den Nerv der Zeit in der Bauwirtschaft getroffen. Als internationale Fachmesse und Kongress konnte sie sich gut etablieren", erläutert Thomas Walter, Bereichsleiter Industrie & Technologie der Messe Stuttgart. "Die Marktbedürfnisse haben sich in den vergangenen sieben Jahren geändert. Aussteller und Besucher sind heute vielmehr daran interessiert, nachhaltiges Bauen in einem thematisch fokussierten Kontext zu betrachten."
 
Entsprechend verständigten sich die Messe Stuttgart und die DGNB darauf, das Thema Nachhaltigkeit in der Bau- und Immobilienwirtschaft künftig auf andere Weise gemeinsam zu platzieren und es gezielt in bestehende Veranstaltungen zu integrieren. Die gewachsene Partnerschaft mit der DGNB sei hierfür die ideale Basis. Thomas Walter: "Unser Plan ist es, nachhaltiges Bauen, Investieren und Betreiben in unserem Messeportfolio – wo es inhaltlich passt – noch stärker als bislang aufzugreifen." Ein Beispiel hierfür sei die R+T, Weltleitmesse für Rollladen, Tore und Sonnenschutz.

Thematisch passende Artikel:

Wisag auf der Consense 2011

Der Geschäftsbereich Facility Service der Wisag wird sich in diesem Jahr als einer der ersten FM-Dienstleister auf der Consense – internationale Fachmesse und Kongress für nachhaltiges Bauen,...

mehr
Ausgabe 2011-04 Nachhaltiges Bauen, Investieren und Betreiben

Consense 2011

Die Consense ist die erste Messe- und Kongressveranstaltung, die ausschließlich den Themenkomplex „Nachhaltigkeit“ in den Mittelpunkt rückt und dazu ein breites Spektrum bietet. Daher war es...

mehr
Ausgabe 2014-03 1. und 2. Juli in Stuttgart

Consense 2014: Branchenübergreifend und nachhaltig

Unter dem Motto „Meet the Leaders of Sustainability“ bietet die Consense mit Kongress, Themenforen, Fachmesse und mehreren Sonderschauen ein hochkarä­tiges Angebot. Veranstalter sind Messe...

mehr

Consense 2009: Nachhaltiges Bauen zieht an

Die Consense hat den Durchbruch geschafft: Der internationale Kongress mit Fach­aus­stellung für Nachhaltiges Bauen, der am 23. und 24. Juni 2009 zum zweiten Mal auf der Messe Stuttgart stattfand,...

mehr

Consense 2012: Besucherrekord in Stuttgart

Die zentrale Entscheiderplattform zum nachhaltigen Bauen, Investieren und Betreiben befindet sich in Stuttgart. Dies zeigte die fünfte Consense, vom 19. bis 20. Juni, mit einem erneuten Zuwachs zu...

mehr