Energetische Optimierung durch Licht-Contracting

50 % Energieeinsparung!

Nach Experten-Prognosen werden auch in den nächsten Jahren die
Energiepreise weiter steigen, was das Energiesparen zu einem allgemeingültigen Ziel macht. Ansatzpunkte sind dabei zumeist Geräte mit einem bekanntermaßen hohen Stromverbrauch, oft auch im Bereich der Wärmeproduktion. Kaum Aufmerksamkeit wird dagegen den Beleuchtungsanlagen in Gewerbebetrieben, Hotels, Schulen, Industrie- und Lagerhallen geschenkt. Doch gerade hier steckt ein hohes Potenzial. Und die Rechnung ist einfach: Beleuchtung optimieren plus Kosten senken ist gleich: Licht-Contracting.

Nachdem sich Contracting-Varianten für die Wärmelieferung bei Gewerben oder in der Wohnungswirtschaft als Erfolgsmodelle bewährt und etabliert haben, findet Licht-Contracting wenig Beachtung. Mit Licht-Contracting und der Umstellung auf LED-Technologie können Investitions- und Modernisierungs- sowie Wartungs- und Betriebskostenkosten minimiert werden.
Vor allem in älteren Immobilien wurden in der Vergangenheit vielerorts Lichtlösungen installiert, die beachtliche Energieverbräuche verursachen und somit entsprechende Energiekosten nach sich ziehen.
Hinzu kommt weiterhin, dass vor allem in...

Thematisch passende Artikel:

Techem: Energiemanagement für die Dorint-Gruppe

Professionelles Energiemanagement ist für die Hotellerie ein Muss - nicht nur hinsichtlich der Kostenersparnis, die sich daraus ergibt. Vor allem die Darstellung und Akzeptanz eines Hotels in der...

mehr
Ausgabe 04/2011 Trilux

Effizienzrechner vergleicht Beleuchtungsanlagen

Die Investition in eine energieeffiziente Beleuchtungsanlage lohnt: Bis zu 87?% der Energiekosten für Beleuchtung in Büros können öffentliche Einrichtungen und Unternehmen sparen, wenn sie...

mehr
Ausgabe 4/2012 Techem

Energiemanagement für die Dorint-Gruppe

Professionelles Energiemanagement ist für die Hotellerie ein Muss – nicht nur hinsichtlich der Kostenersparnis, die sich ­daraus ergibt. Vor allem die Darstellung und Akzeptanz eines Hotels in der...

mehr

Techem: DIN-zertifiziertes Energiemanagementsystem

Als eines der ersten Unternehmen im Energiesektor hat die Techem Energy Contracting GmbH für ihr Energiemanagementsystem die Zertifizierung nach DIN EN 16001 erhalten. Dafür wurden alle Prozesse und...

mehr
Ausgabe 02/2016 LED-Lichtlösungen für mehr Nachhaltigkeit und weniger Kosten

Beleuchtungssanierung bei HAVI Logistics

Energy Audits als Grundlage Der internationale Logistikdienstleister HAVI Logistics ist in über 30 Ländern Europas präsent und beliefert von über 60 Distributionszentren (DC) aus die führenden...

mehr