Lünendonk: Bernd Jacke im Beirat

Bernd Jacke (65) ist ab sofort neues Mitglied im Beirat der Lünendonk GmbH, Kaufbeuren. Er tritt die Nachfolge des Berliner Unternehmensberaters Hansjürgen Schubert an, der nach langjähriger Zusammenarbeit zum Jahresende 2011 aus Altersgründen aus dem Gremium ausgeschieden ist.

„Wir freuen uns, mit Bernd Jacke einen ebenso erfahrenen wie kreativen Partner für unseren Beirat gewonnen zu haben,“ sagt Thomas Lünendonk, Gründer und Inhaber der Lünendonk GmbH. „Ich kenne und schätze ihn aus fast einem Vierteljahrhundert guter und erfolgreicher Zusammenarbeit als Kunde und bin glücklich, ihn mit seiner Expertise als Ratgeber für unser Informations- und Transformationsunternehmen gewonnen zu haben.“

Der gebürtige Remscheider Bernd Jacke kann auf viele Jahre als CEO in mittelständischen und großen deutschen Unternehmen mit 500 bis 25.000 Mitarbeitern zurückblicken. Unter anderem war er Vorstandmitglied des Informationstechnik-Dienstleisters TDS AG, Neckarsulm, und Vorsitzender der Geschäftsführung des Facility-Services-Unternehmens WISAG, Frankfurt am Main.

Seit drei Jahren wirkt der Diplom-Betriebswirt mit seiner unternehmerischen Erfahrung erfolgreich als selbstständiger Berater und bringt vielfältige Prozesserfahrung in Projekte ein wie Unternehmensakquisitionen, komplexe Veränderungsprozesse, organisatorische und personelle Integrationsprozesse, Mitarbeiterübernahmen, Tarifverhandlungen mit Gewerkschaften sowie konstruktive Zusammenarbeit mit Arbeitnehmervertretungen.

„Bernd Jacke und seine Arbeit prägt seit vielen Jahren das Motto der Wertschöpfung durch Wertschätzung“, so Lünendonk-Geschäftsführer Jörg Hossenfelder. „Das entspricht auch unserer Unternehmensphilosophie und persönlichen Einstellung. Umso mehr freuen wir uns über seine Unterstützung.“

Der Beirat der Lünendonk GmbH setzt sich nun aus folgenden Persönlichkeiten zusammen:

-       Prof. Friedrich Bock, internationaler Dozent für Managementberatung, Washington

-       Florian Gerster, Staatsminister a.D., Worms

-       Bernd Jacke, Unternehmensberater, Bergisch-Gladbach

-       Dr. Günther Merl, Vorstandvorsitzender a.D. der Landesbank Hessen-Thüringen, Unterwössen

-       Prof. Dr. Dietram Schneider, Lehrstuhl für Betriebswirtschaft, Universität Kempten

Thematisch passende Artikel:

2008-04 WISAG

Auch 2007 dynamisch gewachsen

Für die WISAG Service Holding war das Jahr 2007 eines der erfolgreichsten der Unternehmensgeschichte. Trotz des harten Wettbewerbs am Dienstleistungsmarkt wuchs das Unternehmen nunmehr im sechsten...

mehr

Wisag reinigt SportScheck-Filialen

Die Wisag Gebäudereinigung hat einen neuen Kunden gewonnen: Ab dem 1. April 2019 wird sie die Unterhalts- und Glasreinigung in allen deutschen Filialen von SportScheck übernehmen. Rund 110...

mehr

Energie Steiermark übernimmt WISAG Tochter

12.08.2016 - Die Energie Steiermark steigt in den deutschen Markt ein und übernimmt die WISAG Energiemanagement GmbH, ein Tochterunternehmen der WISAG Industrie Service Holding GmbH. Die Übernahme,...

mehr

Cassidian beauftragt WISAG

Seit dem 1. September 2011 sind rund 30 Mitarbeiter der WISAG Industrie Service für Cassidian, die Sicherheits- und Verteidigungsdivision des EADS-Konzerns, an vier Standorten bundesweit tätig. Die...

mehr

Siemens Real Estate und Wisag arbeiten zusammen

Siemens Real Estate hat mit der Wisag Industrie Service Gruppe, einem der führenden Industriedienstleister Deutschlands, einen neuen Partner für den Hoch- und Tiefbau an Bestandsimmobilien sowie...

mehr