CMS Berlin 2013: Zielgruppenspezifische Verbandskooperationen

Die Messe Berlin wird zur kommenden CMS die Fachbesucher aus den unterschiedlichsten Branchen noch zielgruppenspezifischer ansprechen und den Besuch mit speziellen Angeboten im Ausstellungsbereich und im Vortragsprogramm noch lohnender machen. Um dieses Ziel zu erreichen, hat die Messeleitung der CMS Kooperationen mit mehreren Verbänden geschlossen, bei denen es vor allem um Reinigung, Sauberkeit und Hygiene geht. Dabei handelt es sich um den Berufsverband Hauswirtschaft, den BVBG Bundesverband der Beschaffungsinstitutionen in der Gesundheitswirtschaft Deutschland e.V., den DEHOGA Berlin - Deutscher Hotel- und Gaststättenverband e.V. sowie femak - Fachverband für Einkäufer, Materialwirtschaftler und Logistiker im Krankenhaus e.V.
 
Mehr Informationen zur CMS 2013 unter www.cms-berlin.de

Thematisch passende Artikel:

2013-04 Berlin lädt vom 24. bis 27. September 2013 zum weltweiten Treff der ­Reinigungsbranche

Die CMS wird internationaler

Unter dem Titel „Nachhaltige Wettbewerbsfähigkeit in der Reinigungsbranche“ richtet sich der Kongress am 25. und 26. September an alle Branchenvertreter mit einem zukunftsorientierten Thema....

mehr