BBI erhält Sicherheitstechnik von Bosch

Für den neuen Flughafen Berlin Brandenburg International BBI liefert Bosch die komplette Sicherheitstechnik. Der Auftrag umfasst die Planung und Montage der Brandmeldeanlage, eines elektroakustischen Notfallwarnsystems, der Fluchttürsteuerung, einer Einbruchmeldeanlage, Videoüberwachung, Zutrittskontrolle und Gebäudefunktionssteuerung.


„Sicherheit ist im Flugverkehr und auch am Boden von überragender Bedeutung, und wir freuen uns, mit unserer Expertise zur Sicherheit von Fluggästen und Mitarbeitern am BBI beitragen zu können“ sagt Mauro Lima-Vaz, Leiter der Vertriebsniederlassung Berlin der Bosch Sicherheitssysteme GmbH. Dabei kann das Unternehmen auf die Erfahrung aus vielen Flughafenprojekten bauen: Technik von Bosch kommt im modernen Terminal 2 des Münchener Flughafens ebenso zum Einsatz wie etwa im neuen Terminal 3 von Dubai International oder am DHL-Luftfracht-Drehkreuz in Leipzig.


Der neue Flughafen Berlin Brandenburg International BBI soll im Juni 2012 seinen Betrieb aufnehmen. Mit einer Terminal- und Pierfläche von 280.000 m², einer Gepäcksortierhalle mit 20.000 m² sowie 9500 m Förderstrecke wird er einer der größten europäischen Flughäfen sein. In einer typischen Spitzenstunde sollen dort 6500 Passagiere starten oder landen. Das Midfield-Terminal wird sechs Geschossebenen haben und in der Startversion zunächst für bis zu 27 Mio. Passagieren Platz bieten. Rund um den Flughafen Berlin-Brandenburg sollen etwa 40.000 neue Arbeitsplätze entstehen.

Thematisch passende Artikel:

05/2015 Bosch

Sicherheit am Flughafen Antalya

Bosch Sicherheitssysteme hat eine integrierte Brandmelde- und Sprachevakuierungslösung für den Flughafen Antalya in der südlichen Türkei geliefert. Mit mehr als 25 Millionen Passagieren pro Jahr...

mehr
05/2013 Bosch Sicherheitssysteme

Gebäudeverwaltung und -zutritt aus einer Hand

Voraussetzung für die reibungslose und verlässliche Funktionsfähigkeit von Türlösungen ist die nahtlose Integration von Mechatronik, Zutrittskontrolle, Zeiterfassung und Fluchttürsteuerung....

mehr
03/2010 Bosch Sicherheitssysteme

Sicherheit für die WM 2010

Bosch liefert die Brandmeldetechnik zur Überwachung des Loftus Versfeld Stadions in Pretoria, Südafrika. Das Stadion ist einer der Austragungsorte für die Fußballweltmeisterschaft 2010. Michael...

mehr

Bosch Sicherheitssysteme startet mit Errichtergeschäft in Österreich

Bosch Sicherheitssysteme GmbH treibt die Internationalisierung seines Bereiches „Gebäudesicherheit“ weiter voran und hat eine Niederlassung in Wien, Österreich gegründet. Die Niederlassung...

mehr

Schindler: Größter Auftrag der Firmengeschichte

Die Schindler Aufzüge und Fahrtreppen GmbH hat den Auftrag erhalten, das neue Satellitengebäude am Terminal 2 des Flughafens München mit 50 Aufzügen, 56 Fahrtreppen und bis zu 20 Fahrsteigen...

mehr