Aus Quickborner Team wird combine Consulting

combine Consulting ist der Zusammenschluss von zwei der führenden Beratungsgesellschaften in der deutschsprachigen Immobilienwelt, dem Quickborner Team und der macon Gesellschaft für Unternehmensberatung mbH. Nach zusammen mehr als 70 Jahren geballter, zukunftsorientierter Beratungserfahrung wollen die beiden Unternehmen mit combine Consulting all jene Kompetenzen zusammenbringen, die für den Erfolg von Immobilienprojekten und Gebäudeplanung unverzichtbar sind.

 

Der Name bringt es auf den Punkt: combine Consulting steht für die Kombination aus Detailwissen und strategischem Weitblick in der Immobilienwirtschaft. Das Leistungsspektrum umfasst sämtliche Disziplinen der Corporate Real Estate (CRE) Strategy, des CRE Management Consultings sowie der Entwicklung von Bürokonzepten und Arbeitswelten. combine Consulting wird Nutzern wie auch Professionals in allen Spezialfragen und Projekten der Immobilienwirtschaft kompetente Begleitung bieten können – auf höchstem Niveau, unter Wahrung des strategischen Blick für das große Ganze. Die jahrzehntelange Erfahrung im Projektmanagement und Change Management wird dafür sorgen, dass Konzepte und Projekte effizient umgesetzt werden.

 

combine Consulting ist seit dem 1. Januar 2015 mit Büros in Hamburg, München und Essen vertreten. Laut Matthias Pietzcker, einem der vier künftigen geschäftsführenden Gesellschaftern,  ändert sich für die bestehenden Kunden mit der Unternehmensfusion nur eines: “Sie können nicht nur die gewohnte Qualität und Zuverlässigkeit erwarten, sondern finden für weit mehr Ihrer täglichen Fragestellungen die gebündelte Expertise zweier Branchenführer: Von der komplexen Strategieentwicklung und detaillierten Business Case-Berechnungen über zukunftsorientierte Bürokonzepte bis hin zum Umzugs- und Veränderungsmanagement.”

 

combine Consulting wird Immobiliennutzer und -planer ebenso wie Investoren und Immobilienentwickler bei der Konzeption und Gestaltung ihrer Gebäude und Projekte beraten. Und dies in gewohnter Manier der Fusionspartner: unabhängig, gradlinig und mit der geballten Expertise eines interdisziplinären Teams. Dank der umfangreichen Erfahrung sind die Belange von Nutzern und Mietern auf der einen Seite genauso bekannt wie jene von Investoren, Entwicklern und Vermietern auf der anderen. Und darin liegt eine der zentralen Stärken von combine Consulting: mit den erarbeiteten Strategien werden den Anliegen aller relevanten Stakeholder Rechnung getragen und damit langfristig tragbare wie ertragreiche Lösungen geschaffen.

 

Weitere Informationen erhalten Sie ab sofort unter www.combine-consulting.com

Thematisch passende Artikel:

2012-02 Eurocres

Workplace Consulting

Für Unternehmen ist es von immenser Bedeutung das der Bereich Facility Management reibungslos funktioniert und kosteneffiziente Lösungen umgesetzt werden. Um ungenutzte Potenziale in Büroimmobilien...

mehr

Expo Real trägt erweiterten Messetitel

Die Expo Real heißt in diesem Jahr erstmals „Internationale Fachmesse für Gewerbeimmobilien und Investitionen“. Die Ergänzung um „Investitionen“ trägt einem vielfachen Wunsch aus der Branche...

mehr
2020-06

Norbert Gräser erweitert BIM-Consulting von Korasoft

Mit der Anstellung von Norbert Gräser ist es dem CAFM-Anbieter Korasoft gelungen, einen BIM-Experten der ersten Stunde in Deutschland für sein Consulting-Team zu gewinnen. Gräser hat an der...

mehr
2022-02 ista

Messbare Nachhaltigkeit

Gemeinsam mit vielen anderen Mitgliedern aus der Immobilienwirtschaft, setzt sich auch der Immobiliendienstleister ­ista für einen klimaneutralen Gebäudebestand ein. Ein einheitliches...

mehr

BFW-Vorstand wird Mitglied im DIN-Präsidium

Dirk Salewski, Vorstand des BFW-Bundesverbandes und des BFW-Landesverbandes NRW, wurde am 1. Januar 2019 in das Präsidium des Deutschen Instituts für Normung (DIN) in Berlin berufen. Ein großer...

mehr