Siemens setzt weltweit auf Planon

Planon ist bei Siemens Real Estate gesetzt: Die Münchner haben sich für das Management ihrer weltweit verteilten Immobilien für die CAFM-Lösung der Niederländer entschieden. Das One Global genannte Projekt der globalisierten Immobilienverwaltung wird Planon als Cloud-
Lösung nutzen und den gesamten Lebenszyklus der Gebäude begleiten. Siemens Real Estate betreut unter anderem Büroflächen, Industriegebäude und Produktionsstätten mit einer Gesamtfläche von rund 15 Mio. m².  Um die Arbeiten möglichst sicher zu gestalten, unterstützt Planon die Arbeiten mit Standardprozessen, die vorkonfiguriert und bereichsübergreifend implementiert sind.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 01/2016

Planon verknüpft SAP und CAFM für Bayer Real Estate

Für ein effizientes Real Estate und Facility Management hat Planon SAP in sein CAFM-System integriert. Mit 130 Mitarbeitern steuern und verwaltet Bayer Real Estate mit Planon Accelerator insgesamt...

mehr
Ausgabe 03/2019

Schleifring wählt CAFM-Lösung von Planon conjectFM

Die Schleifring GmbH aus Fürstenfeldbruck hat sich zur Unterstützung ihrer Facility Management-Prozesse für die CAFM-Lösung Planon conjectFM entschieden. Zukünftig werden neben einer Vielzahl an...

mehr

Spie: digitale Reporting-Lösung für Siemens Real Estate

Spie hat bei seinem langjährigen Bestandskunden Siemens Real Estate das eigenentwickelte digitale Reporting-Tool „SmartFM“ eingeführt. Das Salesforce-basierte SmartFM gewährleistet künftig eine...

mehr
Ausgabe 05/2018

Planon Conject: Real Tech Dialog

Planon Conject ist Partner des Real Tech Dialogs 2018 am 20. Sepetember 2018 im Unperfekthaus in Essen. Der Veranstalter i2fm diskutiert gemeinsam mit ­Branchen- kennern u?ber die smarte...

mehr

Planon übernimmt CAFM-Sparte conjectFM

Planon, der weltweit führende Anbieter von Integrated Workplace Management Systemen (IWMS) und Computer Aided Facility Management Lösungen (CAFM) hat die Übernahme der CAFM-Sparte conjectFM von...

mehr