x.project

Portfolio-Dokumentation für deutschen Großversicherer

Die x.project AG ist mit der Visualisierung, Qualitätssicherung und Dokumentation sämtlicher Bestandsimmobilien eines deutschen Großversicherers beauftragt worden. Das Portfolio umfasst weit über 100 Objekte mit einer Fläche von rund 1 Mio. m². Damit ist die Gesamtzahl der von der x.project AG betreuten Gebäude auf über 1000 in Europa angestiegen.

Der Auftraggeber hat sich nach eigenen Angaben für diese Qualitätssicherungs- und Dokumentations-Lösung entschlossen, weil sie ­gegenüber Konkurrenzprodukten hinsichtlich Qualität und Preis deutlich überzeugte. Die neue Dokumentationsmethode...

Thematisch passende Artikel:

MPC Capital beauftragt PropertyFirst

01.04.2016 - Die PropertyFirst GmbH, eine 100%-ige Tochter der RGM Holding GmbH, übernimmt ab dem 01.Juli 2016 das Property Management für ein deutsches Immobilien-Portfolio des Hamburger Asset- und...

mehr

Apleona managt Objekte der Deutschen Rück und der VöV Rück

Die Deutsche Rückversicherung und die VöV Rückversicherung haben Apleona Real Estate Management mit dem Property Management für 20 gewerblich und gemischt genutzte Bestandsimmobilien in ganz...

mehr
Ausgabe 01/2012 Gema Gebäudemanagement

FM-Dienstleistungen für Generali Deutschland

Die Generali Deutschland Immobilien GmbH (GDI) hat die Gema Gebäudemanagement GmbH & Co. KG mit FM-Leistungen für ihr süddeutsches Portfolio beauftragt. Nach einer zweimonatigen...

mehr

Gold-Standards für Bestandsimmobilien

Mit FM#ValueBoost bringt Vinci Facilities erstmals ein Produkt im Bereich des Facility Managements (FM) auf den Markt, das gezielt für die Verbesserung der Nachhaltigkeit von Bestandsgebäuden...

mehr

Enovos Deutschland beauftragt RGM

Die RGM Facility Management GmbH, eine 100%ige Tochter der RGM Holding GmbH, die wiederum seit Januar 2016 mehrheitlich zur Unternehmensgruppe Gegenbauer gehört, hat den Zuschlag für drei...

mehr