Werkzeuge für FM-Ausschreibungen – ein Baukasten (Teil 2)

Mustervertrag, Leistungsverzeichnis & CO.

Ergänzend zu den in der letzten Ausgabe vorgestellten Elementen des Werkzeugkastens für die Ausschreibung von FM-Leistungen „Standardleistungsverzeichnis 3.0“ und „Ausschreibungsleit­faden für Systemdienstleistungen“ erfolgt nun die Erläuterung des Mustervertrags. Darüber­
hinaus wird beleuchtet, in welcher Form weitere GEFMA-Richtlinien den Werkzeugkasten ergänzen.

Mustervertrag 3.0 (GEFMA 510)

In den 1990er-Jahren hat sich Facility Management im deutschsprachigen Raum als strategische Disziplin, insbesondere im Hinblick auf die ganzheitliche Bewirtschaftung von Immobilien, durchgesetzt. In diesem Zuge entstand in der Branche die Notwendigkeit der Regelung von solchen umfassenden Leistungsbeziehungen. Hierzu wurden zunächst oft individuelle Lösungen in unterschiedlichen Qualitäten und fehlender Ausgewogenheit hinsichtlich der Parteiinteressen geschaffen, etwa durch die Anwendung von Musterverträgen anderer Branchen oder die Anreicherung von Verträgen über...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-01 Werkzeuge für FM-Ausschreibungen – ein Baukasten (Teil 1)

Mustervertrag, Leistungsverzeichnis & CO.

Darüber hinaus können die FM-­Excellence-Richtlinien dem Ausschreibenden helfen bei der Auswahl der Bieter die Spreu vom Weizen zu trennen. Denn die Befähigung der Dienstleister wird über die...

mehr
Ausgabe 2009-04

Paket Standardleistungsbuch Facility Management mit Mustervertrag und ­Standardleistungsverzeichnis

Wichtige Beiträge zur Rechtssicherheit und zur Unterstützung bei der Vertragserstellung leisten der von den Facility Management-Verbänden GEFMA e.V. und RealFM e.V. erstmals 2004 vorgelegte und...

mehr
Ausgabe 2009-03 GEFMA und Real FM

Hilfe und Rechtssicherheit bei Vertrag und Leistungsbeschreibung

Dienstleistungsvertrag und Leistungsbeschreibung sind die beiden zentralen und oft erfolgsentscheidenden Elemente gegenseitiger Leistungsbeziehungen. Sie sorgen dafür, dass die Vertragsparteien ein...

mehr
Ausgabe 2010-06 Der Weg zur sicheren Vertragsgestaltung

Musterverträge im FM-Recht

Im Übrigen sind Verträge, die auf Musterverträgen aufbauen, häufig nicht dem konkreten, meist komplexen Sachverhalt angepasst worden und ­bilden den eigentlichen Willen der ­Vertragspartner...

mehr
Ausgabe 2010-01 Und was die Vertragsparteien in einem solchen Vertrag regeln können

Der FM-Vertrag: Chancen und Risiken

Ausgangssituation nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) Wenn es um rechtliche Fragen geht, hilft häufig der Blick ins Gesetz. Leider ist das beim FM-Vertrag nicht unmittelbar der Fall. Das...

mehr