Siemens

Energiemonitoring- und Controlling für das Europäische Patentamt

Das Europäische Patentamt (EPA) hat die Siemens-Division Building Technologies mit der Implementierung eines Energiemonitoring und -Controlling in drei seiner Gebäude in München und Rijswijk (Niederlande) beauftragt. Durch das strategisch angelegte Messkonzept zur Erfassung von Energieströmen sollen Einsparpotentiale von bis zu 30 % ermittelt werden.

„Das EPA beobachtet kontinuierlich die Auswirkungen seiner Tätigkeit auf die Umwelt, um seine Ökobilanz zu verbessern. Ziel des Projektes mit Siemens ist es, unsere Energieströme zu messen und zu inventarisieren. Darüber hinaus möchten wir...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 01/2017 Transparente Energieflüsse identifizieren Optimierungspotenziale

Energiemonitoring für Deutschlands größtes Wasserwerk

Als im Oktober 1954 13 Gemeinden den Zweckverband Bodensee-Wasserversorgung gründeten, einte sie eine gigantische Idee: Trinkwasser aus dem volumenmäßig zweitgrößten Binnengewässer Mitteleuropas...

mehr
Ausgabe 06/2015 Verbrauchsabhängige Energiekostenabrechnung in Gewerbeimmobilien

Mehr Transparenz durch neues Messkonzept

Bei gewerblichen Liegenschaften handelt es sich oftmals um komplexe Objekte mit einer Vielzahl von Ladenlokalen, die sich in Größe und Ausstattung erheblich voneinander unterscheiden. Ein gutes...

mehr
Ausgabe 03/2019 Digitales Energiedaten-Management im Smart Building schafft Transparenz

Optimierter Gebäudebetrieb

Energiemonitoring-Systeme als Datenlieferanten Die technische Basis für die dafür erforderliche Energiedaten-Transparenz und eine entsprechende Verbrauchseffizienz schaffen...

mehr
Ausgabe 06/2011 Optimierungsmaßnahmen zur ressourcenschonende Logistik der Abfall­behandlung und für das Energiemanagement

Mit Energiemonitoring Kosten sparen

Die mechanisch-biologische Anlage hat sich bereits seit Jahren dem Klimaschutz verpflichtet: Abfälle mit hohem Heizwert werden aussortiert und in Kraftwerken verheizt, das im Deponiehügel...

mehr
Ausgabe 06/2009 Techem

Bis zu 40 % weniger Energieverbrauch

Mit dem Energiemonitoring-System von Techem Energy Contracting lässt sich der Energieverbrauch einer Bestands­immobilie bis zu 40?% senken, so der Dienstleister. Die dafür notwendige Messtechnik...

mehr