Energiewende MACHEN!

Mmit dem Beschluss des sogenannten „Osterpaketes“ – einem verschiedene Energie- und Klimagesetze sowie weitere Maßnahmen umfassenden Regelungsrahmens – zielt die Bundesregierung darauf, die Energiewende massiv zu beschleunigen. Wie aber wird dies in der Praxis umzusetzen sein? Wie können der Ausbau erneuerbarer Energie und die Energieeffizienz in einem bislang nicht gekannten Tempo vorangebracht werden?

Hierüber debattieren alle relevanten Akteure in über 100 Fachveranstaltungen auf den Energietagen 2022, die vom 2. bis 6. Mai digital und in Präsenz stattfinden. Gut 500 Referenten und...

Thematisch passende Artikel:

Berliner Energietage: Ansätze für eine grüne, effiziente und resiliente Wärmeversorgung

Mehr als die Hälfte der Energie in Deutschland wird für die Bereitstellung von Wärme aufgewendet. Damit wird die Wärmewende zur Großbaustelle für Städte, Stadtwerke, die Wohnungswirtschaft und...

mehr

dena-Gebäudereport: Energiewende im Gebäudebereich stagniert

Der Endenergieverbrauch in Wohn- und Nichtwohngebäuden stagniert im Zeitraum 2010 bis 2016 auf hohem Niveau. Das geht aus dem neuen Gebäudereport 2018 der Deutschen Energie-Agentur (dena) hervor....

mehr