Bilfinger Bauperformance: Erweiterung des Audi Werks in Brüssel

16.06.2016 - Am 15. Juni 2016 wurde der Grundstein für die Erweiterung des Audi-Werks in Brüssel gelegt. Anwesend waren unter anderem der belgische Wirtschaftsminister Kris Peeters, Finanzminister Johan Van Overtveldt, Didier Gosuin, der Wirtschaftsminister der Hauptstadtregion Brüssel, sowie für die Regionen Wallonie und Flandern die Arbeitsministerin Eliane Tillieux und der Arbeitsminister Philippe Muyters. Die Bilfinger Bauperformance GmbH, die bereits im Oktober letzten Jahres mit der Projektsteuerung beauftragt wurde, wurde durch Sascha Prein, Mitglied der Geschäftsleitung, vertreten. Für den Audi-Standort in Brüssel freute sich unter anderem Patrick Danau als Generaldirektor Produktion, Technik und Logistik über den offiziellen Baubeginn.

Mit der innovativen Ausrichtung des gesamten Produktionssystems auf die Produktion des ersten vollelektrischen Fahrzeugs in der Unternehmensgeschichte der Audi AG soll das Werk in Brüssel zu einem der leistungsfähigsten Standorte im Konzern weiterentwickelt werden. Geplant sind diverse An- und Umbauten, die in mehreren Teilprojekten bei laufendem Betrieb abgewickelt werden. Bis 2018 sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein.

„Das Projekt ist aufgrund der technischen und baulogistischen Ansprüche für uns eine große Herausforderung. Wir freuen uns, mit der Grundsteinlegung die nächste Bauphase einzuläuten.“, so Karsten Körwer, der das Vorhaben seitens Bauperformance als Projektleiter betreut.

Für den Fahrzeughersteller hat das in Frankfurt ansässige Unternehmen schon im letzten Jahr die Projektsteuerung des Innovationscampus „INCampus“ in München sowie die Erweiterung des Audi-Werks in Győr (Ungarn) übernommen.

Thematisch passende Artikel:

SPM Projektmanagement: Zusammenshluss mit Bilfinger Bauperformance

Mit der Verschmelzung mit der SPM Projektmanagement GmbH zum 12. Juni hat die Bilfinger Bauperformance den abschließenden Schritt zum Ausbau ihrer Kompetenz im Bereich Projektsteuerung und...

mehr
2015-04

NewsBox

Mit der Verschmelzung mit der SPM Projektmanagement GmbH zum 12. Juni 2015 hat die Bilfinger Bauperformance den abschließenden Schritt zum Ausbau ihrer Kompetenz im Bereich Projektsteuerung und...

mehr

Apleona: Bündelung von Beratungs- und Steuerungsleistungen für Immobilienprojekte

Der Immobiliendienstleister Apleona (www.realestate-de.apleona.com) bündelt sein Angebot an technischen Beratungsleistungen für Immobilien und Immobilienprojekte in Deutschland und Österreich....

mehr
2016-01 Mit Monitoring Energiesparpotenziale ausfindig machen und nutzen!

Mannheim auf Klimakurs

Städten und Gemeinden kommt bei der Umsetzung der klimapolitischen Ziele eine entscheidende Vorreiterrolle zu. Mannheim hat mit der Klimaschutzkonzeption 2020 eine konsequente und nachhaltige...

mehr

FrieslandCampina und Bilfinger Efficiency: Strategische Partnerschaft

10.09.2015 - Am 7. September 2015 haben FrieslandCampina und Bilfinger Efficiency eine strategische Partnerschaft unterzeichnet. Diese Partnerschaft umfasst eine konzernweite enge Zusammenarbeit und...

mehr