Omega: Facility Management für Neubauten von Invesco

21.12.2016 - Die Omega Immobilien Gruppe hat mit dem 01.12.2016 vom global agierenden und mehrfach ausgezeichneten Fondsmanager Invesco Real Estate das letzte von vier Facility Management Mandaten für neu errichtete Gebäudekomplexe übernommen. Die hochwertig ausgestatteten Wohn- und Gewerbeobjekte befinden sich jeweils in den Innenstädten von Berlin, Frankfurt/Main, Dresden und Köln und verfügen somit über ausgezeichnete Lagemerkmale. Insgesamt übernimmt Omega in den vier Großstädten damit das Facility Management für rund 76.000 m² neu entstandene Nutzfläche und rund 700 Stellplätze.

Bei den Objekten handelt es sich um das „Wohnquartier AleXander“ in Berlin, den „Westside Tower“ in Frankfurt/Main, das „Prager Carrée“ in Dresden und ein Wohnviertel mit Gewerbeeinheiten am Kieskaulerweg in Köln.

In den beiden Berliner und Kölner Wohn- und Gewerbeobjekten ist Omega ab sofort für das technische und infrastrukturelle Facility Management verantwortlich. Das Wohnquartier in Berlin umfasst zehn bis zwölf Geschosse mit 190 hochwertig ausgestatteten Wohnungen sowie sechs Gewerbeeinheiten im Erd- und 1. Obergeschoss. Durch seine Lage direkt am Alexanderplatz mit hervorragender infrastruktureller Anbindung ist eine dauerhafte Vermietung der Wohn- und Gewerbeflächen gesichert.

Der viergeschossige Neubaukomplex in Köln bietet 78 hochwertige Wohn- und sechs Gewerbeeinheiten sowie eine Kindertagesstätte, die weitgehend vermietet sind.  

In Frankfurt managt der Immobiliendienstleister den Westside Tower. Hier sind 20.000 Quadratmeter Wohn- und Gewerbefläche (ca. 240 Wohnungen) sowie mehr als 200 Stellplätze in Betrieb genommen worden. Das im April 2016 fertiggestellte hochwertige Objekt gehört zu dem neuen Europaviertel, das gegenwärtig in der Frankfurter Innenstadt entsteht.


Weiterhin übernimmt Omega das technische und infrastrukturelle Management von rund 23.200 m² Wohn- und Gewerbefläche im achtgeschossigen Neubau „Prager Carrée“ in Dresden. Das Objekt befindet sich direkt am Eingang zur Fußgängerzone und bildet somit das Tor zur Innenstadt. „Neben dem ganzheitlichen Betrieb gewährleisten wir, dass sich die bauliche und technische Qualität des Objektes jederzeit in einem sehr guten Zustand befindet“, erklärt Regina Jones, Geschäftsführerin bei Omega Immobilien.

Thematisch passende Artikel:

Omega Immobilien Gruppe: FM für Immobilienobjekte in Potsdam und Frankfurt

29.09.2015 - Für ein in der Fertigstellung befindliches Wohnobjekt in Potsdam bewirtschaftet die Omega Immobilien Gruppe seit 1. August 2015 den 1. Bauabschnitt. Die Leistungen umfassen das...

mehr

Omega Gruppe: Property Management für Frankfurter Immobilienprojekte

Die Omega Immobilien Gruppe hat zum Jahresbeginn 2015 drei neue Objekte in die Immobilienverwaltung aufgenommen. Die PDI Property Development Investors GmbH ist der Auftraggeber für zwei kürzlich...

mehr

DIM: Auftrag für den Commerzbank-Tower

26.09.2017 - Die DIM Deutsche Immobilien Management übernimmt das Property Management für den Commerzbank-Tower in Frankfurt am Main. Auftraggeber ist die Gesellschaft Kaiserplatz PropCo GmbH & Co....

mehr

Westfälische Grundbesitz vergibt Property Management

Die WGF Westfälische Grundbesitz und Finanz­verwaltung AG übergibt das Property Management für ihre Wohn- und Gewerbeimmobilienbestände an die Koch Hausverwaltungs GmbH in Düsseldorf....

mehr
2012-03 Minol

Komplexe Abrechnungen für den Energieverbrauch von Gewerbeimmobilien

Eine Ladenzeile im Erdgeschoss, Büros und Wohnungen in den Obergeschossen: Ein solcher Mix aus Wohnen und Gewerbe ist typisch für größere Immobilien in guter Lage. So komplex wie die...

mehr