Deutsche Bank erhält erstes DGNB-Zertifikat für Komplettsanierung

Die DGNB vergibt zum ersten Mal ein Zertifikat für die Komplett­sanierung eines Bürogebäudes: Nach Abschluss aller baulichen Maßnahmen erhielten die Zwillingstürme der Deutschen Bank in Frankfurt/Main am 24. Februar 2011 das DGNB Zertifikat in Gold. Das Hochhaus wird nach dem DGNB Nutzungsprofil „Komplettsanierung Büro- und Verwaltungsgebäude“ ausgezeichnet.


 
Im Gleichklang mit der Philosophie des DGNB Systems werden auch bei Sanierungsmaßnahmen die klassischen Nachhaltigkeitsaspekte wie Ökonomie, Ökologie und Soziales bewertet. Gleichzeitig fließen die technische Qualität des Gebäudes sowie die Qualität des Planungs- und Bau­pro­zesses mit ein.  
Für die Zertifizierung einer Komplettsanierung müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:
-       80 % der Nettogrundfläche müssen modernisiert/erneuert werden -       die Gebäudetechnischen Anlagen müssen modernisiert/erneuert werden
-       80 % des Primärtragwerks bleiben erhalten.
 
Das Nutzungsprofil entspricht der durchgängigen  DGNB Systematik, das heißt Planer, Projekt­beteiligte und Auditoren sind mit den Grund­sätzen des Zertifizierungsverfahrens bereits vertraut.
 
Das Modernisierungskonzept der 155 Meter hohen Türme der Deutschen Bank Zentrale in Frankfurt/Main setzt auf Energieeinsparung, erneuerbare Energien und den effizienten Einsatz von Ressourcen. Das Hochhaus nutzt eine intelligente Gebäudetechnik, bietet optimale Bedingungen am Arbeitsplatz und ist im Blick auf Betriebs- und Unterhaltskosten optimiert. Dieser breite Ansatz entspricht dem ganzheitlichen Gedanken des DGNB Systems, das ökologische, ökonomische Aspekte und den Nutzerkomfort gleichberechtigt in die Bewertung einbezieht.  

Thematisch passende Artikel:

Nachhaltiges Bauen: DGNB und GLS Bank kooperieren

„nWert“, das Nachhaltigkeitsbewertungstool der GLS Gemeinschaftsbank eG für Immobilien, wurde von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) als Nachhaltigkeitsrating anerkannt....

mehr

ALHO: DGNB-Zertifizierung erhalten

Die ALHO Systembau GmbH hat mit dem Vor-Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen (DGNB) in „Silber“ als erstes Unternehmen die Mehrfach-Zertifizierung der DGNB für ein...

mehr

DGNB und BMVBS stimmen sich ab

In den vergangenen fünf Jahren ist das nachhaltige Bauen in Deutschland mit großen Schritten vorangekommen. Ein Meilenstein war die gemeinsame Entwicklung einer Grundsystematik zur Bewertung der...

mehr

Objekte in Zürich und Bern erhalten DGNB-Zertifikat

Auf der Swissbau in Basel werden jetzt die ersten Schweizer DGNB-Zertifikate „Neubau von Büro- und Verwaltungs­gebäuden“ verliehen. Zahlreiche Experten haben gemeinsam mit der Schweizer...

mehr
2011-03 Lamilux

DGNB-Zertifizierung in Gold für die Rheingalerie

Es ist das markante architektonische Merkmal: Eine das gesamte Gebäude überspannende, transluzente Membrandach-Konstruktion, die in den Abendstunden und nachts illuminiert wird. Sie verleiht der...

mehr