ISH 2011

Leitmesse im Besucherplus

„Das Spitzenergebnis unterstreicht eindrucksvoll die Funktion der ISH als Konjunkturbarometer für die gesamte SHK-Branche“, sagt Wolfgang Marzin, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Frankfurt. 2355 Hersteller (2009: 2336) aus aller Welt präsentierten auf einem ausgebuchten Messegelände ihre Neuheiten und Trends für innovatives Bad-Design und umwelt-freundliche Gebäudetechnik. Beherrschende Themen waren Ressourcenschonung, Nachhaltigkeit, Effizienz und erneuerbare Energien. Während der fünf ISH-Tage strömten 204.000 Besucher (2009: 201.000) nach Frankfurt. Deutlich gestiegen ist...

Thematisch passende Artikel:

Parken 2013 mit deutlichem Besucherplus

Ein deutliches Besucherplus von 14 % verzeichnete die Parken 2013. Insgesamt 1266 Besucher kamen vom 19. bis 20.06.2013 auf Deutschlands einzige Fachausstellung für Planung, Bau und Betrieb von...

mehr

Light + Building 2018 mit Besucherplus

Positive Stimmung in allen Hallen

Die Light + Building ist das weltweite Branchenevent Nummer eins – das bewies wieder einmal eindrucksvoll die diesjährige Veranstaltung vom 18. bis 23. März 2018 in Frankfurt am Main. 2714...

mehr
Messerückblick

Security 2014 in Essen

Zu ihrem 40-jährigen Jubiläum präsentierte sich die Security in Bestform: 1045 Aussteller zeigten in der Messe Essen in der vergangenen Woche zahlreiche Innovationen für die zivile Sicherheit –...

mehr

Erfolgreiche Light+Building 2014

Die Light + Building (www.light-building.de) hat ihre Rolle als Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik auch in diesem Jahr erneut unter Beweis gestellt. Die Leistungsschau für Licht,...

mehr
Ausgabe 2010-01

FM-Messe 2010: Besucher-Plus in Frankfurt

Mit einem Besucherplus von 32 % setzte die Facility Management Messe ihren Erfolg des vergangenen Jahres fort: Insgesamt kamen 4329 Fachbesucher (Vorjahr: 3292) vom 9. bis 11. März nach Frankfurt, um...

mehr