Ergonomische Arbeitsplatzgestaltung - FACILITY MANAGEMENT

In deutschen Büros gibt es Nachholbedarf!

Ergonomische Arbeitsplatzgestaltung

Fast die Hälfte aller Beschäftigten in Deutschland arbeitet im Büro. Um die Leistungsfähigkeit dieser­ ­Menschen langfristig zu erhalten, setzen immer mehr Unternehmen auf eine ergonomische Arbeitsplatz­gestaltung. Doch Ergonomie im Büro umfasst viel mehr als nur eine geeignete Ausstattung.

Bei der Bereitstellung von Büroarbeitsplätzen nimmt Ergonomie zunehmend eine zentrale Rolle ein. Eine repräsentative Studie des Industrieverbands Büro und Arbeitswelt e.V. (IBA, ehemals bso) aus dem Jahr 2015 belegt, dass sich das Bewusstsein für die Bedeutung einer ergonomischen Arbeitsplatzgestaltung langsam durchsetzt. Demnach investieren immer mehr Unternehmen in eine gesunderhaltende Arbeitsplatzausstattung. Doch noch gibt es Nachholbedarf. So ist beispielsweise die Zahl der Beschäftigten, die über einen ergonomischen Bürodrehstuhl mit beweglichem Sitz und beweglicher Rückenlehne...

Mehr erfahren Sie in der Heftausgabe

Jetzt bestellen