Dekra Arbeitsmarkt-Report 2018

IT macht das Rennen

Top-Ten-Berufsfeldgruppen

Mehr als 102 Tage dauerte es im vergangenen Jahr, um eine offene Stelle in Deutschland zu besetzen. Von dieser Zeit können viele Arbeitgeber, die neue Mitarbeiter suchen, nur träumen. In diesem Jahr standen außerdem die Anforderungen in den Bereichen Facility-Management und IT-Security gesondert im Fokus.

mehr
Aktuell Lünendonk-Liste 2018: Führende Facility-Service-Unternehmen in Deutschland

Spie springt an die Spitze

Der zunehmende Fachkräfte‐ und Personalmangel hemmt die Entwicklung der Facility-Service‐Anbieter ﴾FS) in Deutschland. Das Besetzen von Objektteams wird wichtiger für die Vergabe von Auftrage, so einige Ergebnisse der aktuelle Lünendonk-Liste.

mehr
E2 Forum Frankfurt

Visionen für Gebäude und Infrastruktur

Zur Premiere des E2 Forum Frankfurt am 18. und 19. September 2018 haben die führenden Hersteller von Aufzügen, Fahrtreppen und Komponenten zugesagt. Auf dem Frankfurter Messegelände präsentieren die Aussteller, darunter auch Start-ups ihre zukunftsfähigen Lösungen für die vertikale und horizontale Beförderung.

mehr
IT Internationales Zertifikat bewertet die digitale Infrastruktur von Gewerbeimmobilien

Immobilien mit Internet-Siegel

Eine gute Konnektivität rangiert bei den Entscheidungskriterien für Büroräume deutlich vor dem Mietpreis. Demnach ist die digitale Infrastruktur der Gewerbe­immobilie ein ausgezeichnetes Vermarktungsargument – vor ­allem, wenn ihre Qualität durch ein internationales Zertifikat bestätigt wird.

mehr
Reinigung So können Planungsevents eine preiswerte Sauberkeit sichern

Moderne Betriebsstätten-Reinigung

Das Reinigungsmanagement industrieller Betriebsstätten sieht sich mit einem zunehmend schwierigen Anforderungsmix aus strengen Hygienestandards, wechselhaften Bedarfssze­narien und technisch anspruchsvollen Arbeitspraktiken konfrontiert. Grund genug zu verstärkten Optimierungskampagnen in Sachen Sauberkeit.

mehr
Energie Wie sich mit vorgeschriebenen Energieaudits Gewinn machen lässt

Energiedienstleistungsgesetz

Seit 2015 sieht das Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G) vor, dass Unternehmen einer ­gewissen Größe, sogenannte Nicht-KMU, regelmäßige Energieaudits durchführen müssen. Doch häufig wird die Angelegenheit nach den Prüfungen als erledigt angesehen und die ­Ergebnisse landen unbeachtet im Regal. Besonders im Hinblick auf die Kosten, die ein ­Energieaudit mit sich bringt, stellt sich jedoch die Frage nach Wirtschaftlichkeit.

mehr
Technik Neue Anforderungen an das Technische Gebäudemanagement beim ZDF in Mainz

Ventilatorentausch für mehr Effizienz

Veraltete Ventilatoren gehören zu den Hauptursachen für zu hohen Energieverbrauch in ­bestehenden RLT-Anlagen. Durch den Austausch von alten, ineffizienten Ventilatoren durch moderne, energieeffizientere Modelle lassen sich bis zu 50 % der Energie einsparen.

mehr
Sicherheit Mit einem holistischen sicherheitstechnischen Ansatz ­ für mehr technische Offenheit und Transparenz

Digitale Sicherheitstechnik

Zunehmend setzt sich die Digitalisierung auch in der Gebäudetechnik durch und verändert damit von Grund auf, wie Gebäude in Zukunft geplant, gebaut, genutzt und bewirtschaftet werden. Dieser Paradig­menwechsel hat wesentliche Auswirkungen auf die Sicherheits- und Brandmeldetechnik in ­zukunftsfähigen Gebäuden und Infrastrukturen.

mehr
FM Qualitätskontrolle und Qualitätsverbesserung via App

Digitale Leistungskontrolle im FM

Moderne IT-Lösungen können das Tagesgeschäft im FM erheblich vereinfachen: Für Qualitätskontrollen, Leistungsabnahmen oder -bewertungen oder auch zur Verfolgung von ggfs. vertraglich geschuldeten KPIs zur Steuerung und Kontrolle von Dienstleistern sollten „mobil – ­digitale“ Lösungen mittlerweile zum Handwerkszeug innovativer Dienstleister gehören.

mehr
CAFM CAFM-Einführung in der Liegenschaftsverwaltung ­ des Deutschen Wetterdienstes

Nutzerzufriedenheit und Effizienz­gewinn durch digitale Lösungen

Der Deutsche Wetterdienst (DWD), Referat Liegenschaftsmanagement mit Sitz in Offenbach am Main, führte im Frühjahr 2013 das CAFM-System „Allplan Allfa“ der Firma Allplan ein. ­Das System ging Anfang 2015 in den operativen Betrieb.

mehr