g.e.b.b. neu aufgestellt

Inhaltlich und personell neu aufgestellt hat sich der Bereich Immobilien der g.e.b.b: Unter der bewährten Führung des Bereichsleiters Dr. jur. Klaus Büttner wurden jetzt drei Geschäftsfelder neu geschaffen und neu besetzt: Das Geschäftsfeld Öffentlich-Private-Partnerschaften - geleitet von Dr. Klaus Büttner in Personalunion. Das Geschäftsfeld Gebäudemanagement wird von Uwe Wenzel und das Geschäftsfeld Sonderprojekte Immobilien von Friedrich Ruppenkamp geleitet.


Die g.e.b.b. (Gesellschaft für Entwicklung, Beschaffung und Betrieb mbH) ist ein Unternehmen des Bundesministeriums der Verteidigung (BMVg) mit Sitz in Köln. Ihre Aufgabe ist es, das BMVg und die Bundeswehr in allen Fragen der Wirtschaftlichkeit zu beraten und die Umsetzung ihrer Modernisierungs-Konzepte zu begleiten.

Thematisch passende Artikel:

Umfirmierung bei eTASK

12.04.2016 - Mit Wirkung zum 01. April 2016 firmiert die eTASK Service-Management GmbH, Köln als eTASK Immobilien Software GmbH. Anlass für die Namensänderung ist die Ausrichtung des...

mehr
2010-04 RGM Gebäudemanagement

HRW Übernahme stärkt strategisches Geschäftsfeld

Die RGM Gebäudemanagement GmbH (RGM), Dortmund, hat rückwirkend zum 1. Januar dieses Jahres die Mehrheit an der HRW Gebäudetechnik GmbH (HRW), Hamburg, übernommen. Die HRW, ein Spezialist für...

mehr

DIM: Auftrag für den Commerzbank-Tower

26.09.2017 - Die DIM Deutsche Immobilien Management übernimmt das Property Management für den Commerzbank-Tower in Frankfurt am Main. Auftraggeber ist die Gesellschaft Kaiserplatz PropCo GmbH & Co....

mehr

RGM übernimmt Property-Geschäft der LEG

Die PropertyFirst GmbH, Bochum, ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der RGM Gebäudemanagement GmbH, Dortmund, hat rückwirkend zum 1. Januar 2010 die Property Management-Aktivitäten der LEG NRW...

mehr

RGM wächst weiter

Die RGM Gebäudemanagement GmbH (RGM) hat im Geschäftsjahr 2009 ihre Gesamtleistung von 102,7 Mio. € auf 113,7 Mio. € (+ 10,6%) steigern können. „Damit hat sich RGM 2009 weiterentwickelt und klar...

mehr