WISAG: FM-Dienstleister erhöht erneut Zahl der Lehrstellen

Vom Anlagenmechaniker bis zur Veranstaltungskauffrau: 125 Auszubildende begannen im September 2009 ihr Berufsleben bei der WISAG. Damit steigt die Zahl der Lehrlinge bei dem führenden Facility Management-Anbieter auf 407 – und das Engagement in diesem Bereich soll weiter ausgebaut werden.

„Als eigentümergeführtes Unternehmen fühlen wir uns der Nachwuchsförderung besonders verpflichtet“, betont Michael C. Wisser, Vorsitzender der Geschäftsführung der WISAG Service Holding. „Daher war es uns ein Anliegen, die Zahl der Auszubildenden trotz Wirtschaftskrise weiter zu erhöhen. Gerade in wirtschaftlich nicht ganz einfachen Zeiten sollten junge Menschen eine Perspektive haben.“ Die Einstellung von Lehrlingen ist nicht die einzige Maßnahme zur Nachwuchsförderung. Abiturienten haben die Möglichkeit, über ein BA-Studium bei dem Gebäudedienstleister einzusteigen, und Studienabsolventen bekommen in einem zweijährigen Traineeprogramm einen umfassenden Einblick in das Spektrum des Facility Managements.

Knapp 20 Ausbildungsberufe gibt es bei der WISAG. Die Liste umfasst beispielsweise Köche, Bürokaufleute, Gärtner mit Fachrichtung Garten- und Landschaftspflege, Fachkräfte für Schutz und Sicherheit, Glas- und Gebäudereiniger, technische Zeichner, Industriekaufleute sowie Elektroniker mit verschiedensten Spezialisierungen. „Wenn sich ein Jugendlicher für eine Ausbildung bei der WISAG interessiert, wird er sicherlich einen Beruf entdecken, für den er sich begeistern kann“, ist Michael Böddeker, Leiter Personal bei der WISAG Service Holding, überzeugt. „Durch die neun Geschäftsbereiche der WISAG decken wir ein breites Themenfeld ab und können als ein führendes Unternehmen im Facility Management einen guten Start ins Arbeitsleben ermöglichen.“ Die meisten Berufseinsteiger fangen bei der WISAG Gebäudereinigung und den WISAG Sicherheitsdiensten an – hier wurden je 40 Stellen besetzt. Der Geschäftsbereich Elektrotechnik bietet 17 neuen Azubis eine Position und die WISAG Gebäude- und Industrieservice 14. Die übrigen neu besetzten Lehrstellen verteilen sich auf Garten- und Landschaftspflege, Catering sowie Gebäude- und Betriebstechnik.

Thematisch passende Artikel:

Aus ThyssenKrupp Industrieservice wird WISAG

Die von der WISAG erworbene ThyssenKrupp Industrieservice erhält einen neuen Namen. Das Unternehmen wird seine bekannten Dienstleistungen künftig als „WISAG Produktionsservice“ anbieten – ein...

mehr
2010-01

NewsBox

Die von der WISAG erworbene ThyssenKrupp Industrieservice erhielt einen neuen Namen. Das Unternehmen wird seine bekannten Dienstleistungen künftig als „WISAG Produktionsservice“ anbieten – ein...

mehr

WISAG: Zustimmung seitens der Kartellbehörden

Der Erwerb der ThyssenKrupp Industrieservice durch die WISAG ist perfekt: Nach Zustimmung der Kartellbehörden wurde die Transaktion am 30. November 2009 vollzogen. Bereits im Oktober hatten die WISAG...

mehr

Cassidian beauftragt WISAG

Seit dem 1. September 2011 sind rund 30 Mitarbeiter der WISAG Industrie Service für Cassidian, die Sicherheits- und Verteidigungsdivision des EADS-Konzerns, an vier Standorten bundesweit tätig. Die...

mehr
2009-06 WISAG

ThyssenKrupp Industrieservice verstärkt Portfolio

WISAG hat mit wirtschaftlicher Wirkung zum 1. Oktober die ThyssenKrupp Industrieservice GmbH übernommen. Die ThyssenKrupp Industrieservice GmbH mit Sitz in Düsseldorf ist mit aktuell über 12?500...

mehr