Sodexo: Wachstum in 2009

„In einem besonders schwierigen Umfeld gelang es Sodexo erneut, die Einnahmen und Gewinne im Geschäftsjahr 2009 wieder nach Plan zu steigern“, so CEO Michel Landel. „Sodexo bleibt ein Wachstumsunternehmen. Wir haben uns weiterhin auf die Zukunft und auf langfristige Ziele konzentriert und auch im Geschäftsjahr 2009 in die Umsetzung unserer Firmenstrategie investiert. Wir haben unser Angebot noch umfassender gestaltet, unsere Mitarbeiter geschult, neue Talente engagiert, im Bereich Gebäudemanagement Kompetenzplattformen gebildet und vier Akquisitionen in Frankreich, Deutschland, Indien und den USA getätigt. Wie wir bereits letztes Jahr prognostiziert haben, hat die Krise nicht nur die Entwicklung unserer neuen Geschäftsbereiche verlangsamt, sondern auch das Wachstum unserer vergleichbaren Geschäftseinheiten an den bestehenden Standorten beeinträchtigt.

Diese Einflussfaktoren werden auch im Geschäftsjahr 2010 bestehen bleiben. Deshalb gehen wir davon aus, dass sich die konsolidierten Einnahmen im kommenden Jahr in etwa auf dem gleichen Niveau wie im Geschäftsjahr 2009 bewegen werden (bei gleichen Geschäftsbereichen und konstanten Wechselkursen). Für das Geschäftsjahr 2010 planen wir einen Betriebsgewinn von etwa 750 bis 770 Mio. € (bei konstanten Wechselkursen). Aber auch über diesen Zeitraum hinaus sind wir aufgrund des beträchtlichen Potentials unserer globalen Märkte, unserer besonderen strategischen Positionierung und unserer tragfähigen Finanzierungsstruktur davon überzeugt, dass wir unsere mittelfristigen Ziele erreichen können: ein durchschnittliches Ertragswachstum von 7 % pro Jahr und eine Umsatzrendite von 6 %.”

Thematisch passende Artikel:

Sodexo: Ertragssteigerung für das Geschäftsjahr 2010

Das Unternehmen konnte im Geschäftsjahr eine Steigerung der Umsatzerlöse um 3,9 % und eine Zunahme des Operativen Ergebnis um 9,5 % verbuchen. Sodexos Firmenchef Michel Landel kommentierte das...

mehr

Sodexo: Solides Ergebnis für 2014

„Sodexo hat die für das Geschäftsjahr 2014 gesetzten Ziele erreicht und konnte insbesondere bei den On-site Services seine Wirtschaftlichkeit steigern. Auch bei den Benefits and Rewards Services...

mehr

Aufsichtsrat der Caverion Group nominiert neuen CEO und Präsidenten

Der Aufsichtsrat der Caverion Group hat den Schweden Fredrik Strand (49) als neuen CEO und Präsidenten nominiert. Strand kommt von Sodexo, wo er als CEO für die nordischen Geschäftseinheiten...

mehr

Sodexo: FM-Vertrag mit Rio Tinto

05.04 2016 – Sodexo hat Mitte März die Unterzeichnung eines Zehn-Jahres-Vertrags mit Rio Tinto bekanntgegeben. Sodexo wird am ausgedehnten Standort der internationalen Bergbaugesellschaft in Pilbara...

mehr

Sodexo mit solidem Umsatzwachstum

Bei der Verwaltungsratssitzung am 6. November 2019 unter dem Vorsitz von Sophie Bellon billigte der Verwaltungsrat den Konzern- und Jahresabschluss für das Geschäftsjahr, das am 31. August 2019...

mehr