Schloss Herrenhausen erhält „Location Award 2015“

02.11.2015 - Schloss Herrenhausen in Hannover ist mit dem Location Award als beste Tagungslocation in Deutschland ausgezeichnet worden. Für den Betrieb und die Vermarktung der Immobilie ist die Schloss Herrenhausen GmbH, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Spie GmbH (www.spie.de) verantwortlich. Die Gesellschaft hat das Schloss für zehn Jahre gepachtet.

Der Location Award wird alljährlich in zehn Kategorien von der locationportale GmbH verliehen. Ausgezeichnet werden von einer zehnköpfigen Jury herausragende Veranstaltungsstätten, die sich durch besonders hochwertigen Service, Außendarstellung, Technik und Innovationsgrad auszeichnen. Bereits 2013 war Schloss Herrenhausen im ersten Jahr seines Betriebs beim Location Award als bester Newcomer ausgezeichnet worden.

„Die Auszeichnung bestätigt unser Konzept, Kompetenz und Veranstaltungsmanagement auf hohem Niveau eng miteinander zu verzahnen“, freut sich Markus Holzke, Geschäftsführer der Spie GmbH. Schloss Herrenhausen werde mittlerweile nicht nur in der Region, sondern deutschlandweit positiv wahrgenommen. 2014 veranstaltete die Schloss Herrenhausen GmbH 163 teils mehrtägige Events und begrüßte insgesamt 32.632 Gäste.

Thematisch passende Artikel:

2013-06 SPIE

Dienstleister will beim Betrieb von ­Veranstaltungsstätten weiter wachsen

Schloss Herrenhausen in Hannover, eine Immobilie im Besitz der SPIE GmbH, erhält den Ritterschlag: Wenige Monate nach dem vollendeten Wiederaufbau der ehemaligen Welfen-Residenz durch die...

mehr
2013-05 SPIE-Gruppe

Hochtief Solutions wird SPIE GmbH

Nach dem positiven Bescheid der europäischen Wettbewerbsbehörde am 23. August 2013 schloss die SPIE-Gruppe am 6. September 2013 die Übernahme des Segments „Service Solutions“ der Hochtief...

mehr

Hochtief Solutions wird SPIE GmbH

Nach dem positiven Bescheid der europäischen Wettbewerbsbehörde am 23. August 2013, schloss die SPIE-Gruppe am 6. September 2013 die Übernahme des Segments „Service Solutions“ der Hochtief...

mehr

Holzke übernimmt Spie Geschäftsführung

Am 1. April 2014 hat Markus Holzke (40) die Führung der Unternehmensgruppe der Spie GmbH von Dr. Heinz-Werner Grebe (66) übernommen. Fortan verantwortet Holzke die Geschäftsentwicklung der...

mehr

Spie erhält erneut Auftrag vom Auswärtigen Amt

17.02.2015 - Das Auswärtige Amt vertraut auch in den kommenden fünf Jahren auf die Leistungen der Spie GmbH (www.spie.de). Der Multitechnik-Anbieter setzte sich in einer Neuausschreibung des...

mehr