Roland Koch neuer Vorstandsvorsitzender von Bilfinger Berger

In seiner Sitzung vom 29. Oktober hat der Aufsichtsrat der Bilfinger Berger SE Roland Koch zum Nachfolger von Herbert Bodner als Vorstandsvorsitzenden berufen. „Die immer wieder bewiesene Führungskraft von Roland Koch ist die beste Voraussetzung, die sehr erfolgreiche Entwicklung von Bilfinger Berger fortzusetzen und das Unternehmen in eine gute Zukunft zu führen“, betonte der Aufsichtsratsvorsitzende Dr. Bernhard Walter.

Roland Koch wird dem Vorstand ab 1. März 2011 angehören und zum 1. Juli 2011 den Vorsitz des Gremiums übernehmen. Zu diesem Zeitpunkt wird Herbert Bodner nach vierzehn Jahren Vorstandstätigkeit, davon zwölf Jahre als Vorsitzender, in den Ruhestand treten.

„Bilfinger Berger ist eine erste Adresse der deutschen Wirtschaft und zugleich eines der spannendsten Unternehmen, das ich kenne. Ich freue mich sehr auf meine zukünftige Aufgabe“, erklärte Roland Koch.

Thematisch passende Artikel:

Bilfinger Berger: Auf nach Österreich

Nachdem der österreichische Baukonzern Strabag in den zurückliegenden Jahren kräftig in Deutschland eingekauft hat – und zuletzt mit der Übernahme der Telekom-Tochter DeTeImmobilien kräftig...

mehr

Wirtschaftsverband für Industrieservice mit neuem Vorstand

Der Vorsitzende des Vorstands der Voith Industrial Service Holding GmbH und Gründungsmitglied des WVIS, Martin Hennerici, ist neuer Vorsitzender des WVIS – Wirtschaftsverband für Industrieservice...

mehr

Bilfinger Berger Power Services: Neue Hauptverwaltung in Oberhausen

Bilfinger Berger feierte am 29. Juni 2012 Richtfest für die neue Hauptverwaltung der Bilfinger Berger Power Services in Oberhausen. Der Bürokomplex in der „Neuen Mitte Oberhausen“ ist das erste...

mehr
2012-5 Bilfinger Berger

Nachhaltiger Büroneubau für Bilfinger Berger Power Services

Der Bürokomplex in der „Neuen Mitte Oberhausen“ ist das erste private Bauvorhaben, das mit dem neuen immo­bilienwirtschaftlichen Ansatz „one“ ­realisiert wird. Damit will Bilfinger Berger ein...

mehr

Bilfinger Berger Facility Services erhält Auftrag der WHO

Bilfinger Berger Facility Services hat von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) einen Auftrag mit einem Gesamtvolumen von über 15 Mio. Euro erhalten. Für die gesamte 120.000 Quadratmeter große...

mehr