Ralf Golinski geht zu Loy & Hutz Solutions

Der CAFM-Fachmann Ralf-Stefan Golinski ist ab sofort für die Loy & Hutz Solutions AG tätig. Der 50-jährige wird die strategische Ausrichtung des Freiburger Herstellers von CAFM-Software weiter ausbauen. Parallel haben sich weitere sechs erfahrene CAFM-Spezialisten aus den Bereichen Vertrieb und Projektierung für die Freiburger entschieden. Sie bilden zugleich die erste Stammmannschaft am neuen Standort in Essen.

Golinski ist seit vielen Jahren im Bereich CAFM tätig und gilt als erfahrener Experte. „Ich freue mich, meine Kenntnisse und Fähigkeiten für ein innovatives Unternehmen wie Loy & Hutz nutzen zu können, denn Loy & Hutz bietet mit der neuen Software-Generation wave Facilities auch eine technisch herausragende Basis, um die kommenden Herausforderungen für CAFM erstklassig zu meistern“, so der CAFM-Spezialist.

„Wir freuen uns sehr, mit Ralf-Stefan Golinski einen der renommiertesten und erfahrensten CAFM-Experten für unser Unternehmen gewonnen zu haben“, zeigt sich Rainer Hutz, Vorstand Marketing und Vertrieb und Marketing bei Loy & Hutz, äußerst erfreut. „Golinskis Fachwissen und seine Marktkenntnis fügen sich hervorragend in unser Unternehmen ein und ergänzen unser Team um zukünftig wichtige Leistungsaspekte, die unserer Marktpräsenz sehr zu Gute kommen werden“, ist Hutz sehr positiv gestimmt.

Mit dem Eintritt von Ralf-Stefan Golinski in das Team von Loy & Hutz und der Einstellung von sechs weiteren erfahrene CAFM-Spezialisten aus den Bereichen Vertrieb und Projektierung eröffnet das Unternehmen zugleich einen neuen Standort in Essen. „Mit diesem neuen Standort können wir die westlichen und nördlichen Regionen Deutschlands noch besser versorgen und verringern die Wege zu unseren Kunden weiter“, erläutert Rainer Hutz den Schritt. Weitere neue Standorte könnten in der Zukunft folgen.

Thematisch passende Artikel:

2013-02 Loy & Hutz

Neue Mitarbeiter: Sieben auf einen Streich

Ralf-Stefan Golinski  ist nicht irgendwer. Als Mitgründer des Softwarehauses Conject leitete er die CAFM-Sparte des Unternehmens, bevor er sich zuletzt als Berater und Marktforscher selbständig...

mehr
2016-01

Loy & Hutz International in Österreich gegründet

Rainer Hutz hat im November in Österreich die Loy & Hutz International gegründet. Das neue Unternehmen ist als Vertriebsarm des Freiburger CAFM-Anbieters für Österreich und Osteuropa aufgestellt...

mehr

CAFM-Ring kündigt neue Schnittstelle an

Der CAFM-Ring wird 2012 eine neue Schnittstelle vorstellen. Das ist ein Ergebnis der Jahreshauptversammlung des Branchenverbandes, die am 29. November in Duisburg stattfand. Insgesamt zog der...

mehr

Golinski wird neuer Vorsitzender des CAFM Ring

Zum 1. Juli 2011 wird Ralf Stefan Golinski neuer Vorsitzender des Branchenverbandes der CAFM-Softwarehersteller in Deutschland. Er folgt damit dem Gründungpräsidenten Hansjörg Cohnen, der den...

mehr
2020-04

Loy & Hutz mit waveware Mobile App

Loy & Hutz hat sein CAFM-System wave Facilities um eine App erweitert. Die waveware Mobile App ist plattformübergreifend als native App für iOS, Android und Windows UWP verfügbar. Sie bildet als...

mehr