RGM: FM-Auftrag in der Schweiz

Die RGM Facility Management Schweiz AG, Bern, eine Beteiligungsgesellschaft der Dortmunder RGM Facility Management GmbH, hat erneut den Auftrag für die Bewirtschaftung der ehemaligen Liegenschaft der Ascom (Schweiz) AG, Bern-Bümpliz, erhalten. Der Auftrag beinhaltet das komplette Facility Management sowie das Property Management.

 Dienstleistungsschwerpunkt der RGM Facility Management Schweiz AG ist das technische und infrastrukturelle Facility Management für ausgewählte Büro- und Technologieparks in den Großräumen Zürich und Bern, darunter das ehemalige siebenstöckige Ascom-Industrie- und Dienstleistungsgebäude mit  Mietern aus dem Technologie- und Dienstleistungssektor. Insgesamt betreut RGM an diesen Standorten eine Fläche von rund 150.000 m², wobei die Leistungen des technischen Gebäudemanagements mit einem hohen Grad an Eigenleistung erbracht werden. Die anspruchsvollen und äußerst komplexen Tätigkeiten im Bereich des PM und FM werden von einem hoch qualifizierten Team durchgeführt.

 „Insbesondere die Professionalität, die Mieterzufriedenheit und die langjährig aufgebaute Vertrauensbasis aller Beteiligten haben auch die neue Eigentümerin der Liegenschaft, eine internationale Investmentgesellschaft, von der Leistungsfähigkeit der RGM überzeugt“, erläutert Nils Lueken, Geschäftsführer der RGM Holding GmbH, Dortmund. „Mit einer langfristigen Bindung der Vertragspartner stellt die RGM unter Beweis, dass Professionalität, Engagement, Qualität und Zuverlässigkeit zu einer erfolgreichen und partnerschaftlichen Zusammenarbeit zwischen Auftraggeber und Dienstleister führt“, ergänzt Lueken. Dabei sorge die Eigenleistungsquote von nahezu 80% für äußerste Flexibilität und Mieterzufriedenheit. Besonders hervorzuheben seien die über das klassische FM hinausgehenden Tätigkeiten wie z.B. Sanitäts- und Wehrdienste, die komplette Abwasserbehandlung inklusive Vorhaltung der kantonalen Einleitgenehmigung sowie der Betrieb und die Instandhaltung des Hochregallagers.

Die RGM Facility Management Schweiz AG hatte Ende 2011 im Zuge einer Ausgründung den Geschäftsbereich Facility Management Services von der Ascom (Schweiz) AG, Bern-Bümpliz, erworben und ist seitdem erfolgreich im Markt platziert.

Thematisch passende Artikel:

RGM

Weitere Expansion ins europäische Ausland

Alle 38 Mitarbeiter des Geschäftsbereiches Facility Management Services der Schweizer Ascom AG sowie der ehemalige Bereichsleiter und designierte Geschäftsführer Franz Stritt werden übernommen und...

mehr
2012-01 RGM

Gebäudemanagement für das Kölner Westgate und Expansion ins Ausland

Die RGM Holding GmbH, Dortmund, übernahm Ende 2011 das technische und infrastrukturelle Gebäudemanagement für das neue Büro- und Geschäftshaus Westgate am Kölner Rudolfplatz. Auftraggeber ist...

mehr

RGM verstärkt Geschäftsführung

Rainer Vollmer (41) verstärkt ab 15. Juli 2011 die Geschäftsführung der RGM Facility Management GmbH, Dortmund. Vollmer wird die Geschäfte der RGM in den Regionen Saarland, Rheinland-Pfalz,...

mehr

RGM erhält Facility Management-Auftrag von Agravis

25.01.2016 - Die RGM Facility Management GmbH (RGM), Dortmund, ein Unternehmen der RGM Gruppe, hat zum 1. Januar 2016 das technische und infrastrukturelle Facility Management inklusive der...

mehr

Hochtief FM: Gebäudemanagement für schweizer Medienhaus

Hochtief Facility Management Swiss hat den Auftrag erhalten, das technische und infrastrukturelle Gebäudemanagement des Schweizer Medienhauses Tamedia an den Standorten Zürich und Bern zu...

mehr