Osram: Eröffnungsspiel der Fußball-EM im besten Licht

10.06.2016 - Wenn heute Abend die Fußball-Europameisterschaft mit der Partie Frankreich gegen Rumänien im französischen Nationalstadion nahe Paris beginnt, sorgen 477 rotationssymmetrische Scheinwerfer von Osram für beste Sichtverhältnisse für Sportler und Zuschauer.

Neben dem Stadion in Paris stattet Osram zudem die EM-Stadien in Lille und Marseille mit moderner Lichttechnik aus. „Seit Jahrzehnten rücken wir weltweit die größten Sportarenen ins beste Licht. Als Komplettlösungsanbieter können wir vom Parkplatz über die Stadionfassade, die Zugänge und Innenräume bis hin zum Spielfeld alles aus einer Hand beleuchten“, so Dr. Eladia Pulido, Leiterin des Geschäftsbereichs Osram Lighting Solutions.


Mit einer Kapazität von mehr als 81.000 Zuschauern ist das französische Nationalstadion das größte Stadion des diesjährigen Gastgebers. Bei der Fußball-Europameisterschaft werden dort insgesamt sieben Spiele ausgetragen, neben dem Eröffnungsspiel auch das Finale am 10. Juli 2016. Die neue Flutlichtanlage des Stadions kommt von Osram. Und ermöglicht brillante Bilder in HD-Qualität und übertrifft sogar die vom Weltfußballverband vorgeschriebenen internationalen Standards bezüglich der Lichtqualität auf dem Spielfeld.


Das Fußballstadion in Marseille, zweitgrößtes Stadion in Frankreich, wurde für die EM auf eine Kapazität von 67.000 Plätzen ausgebaut. Die Anforderung an die Beleuchtung bestand darin, die Sportstätte bereits von außen beeindruckend wirken zu lassen und so Atmosphäre und Emotionen zu schaffen. Das gelingt durch die dynamisch bespielbare Lichtinstallation von Traxon, die an der wellenförmigen Fassaden- und Dachkonstruktion angebracht ist. Sie ermöglicht Farbwechsel mit flüssigen Übergängen sowie Spezialeffekte wie eine Stroboskop-Beleuchtung, die eingesetzt werden kann, wenn ein Tor fällt.

Thematisch passende Artikel:

Osram: Energieeffiziente Fußball-Europameisterschaft 2012

Osram stattet bei der Fußball-Europameisterschaft, die am Freitag, den 8. Juni beginnt, und in Polen und der Ukraine stattfindet, vier Stadien mit neuester Beleuchtungstechnologie aus. Highlight ist...

mehr
2008-04 Osram

Luxushotel spart durch Halogenlampen-Einsatz

„Responsible Business“ heißt die Unternehmensphilosophie der Rezidor Hotel Group, zu der auch das Frankfurter Radisson SAS Hotel gehört. Umweltfreund­lichkeit und Energieeffizienz sind daher...

mehr
Aktuell

LED-Beleuchtung für Brasiliens Fußballstadien

Neun von zwölf brasilianischen Fußballstadien, in denen die Fußballweltmeisterschaft 2014 ausgetragen wird, sind mit hochmodernen Philips Beleuchtungssystemen ausgestattet. Der führende Anbieter...

mehr

Caverion und Osram Lighting Solutions kooperieren

12.09.2016 - Die Unternehmen Caverion und Osram Lighting Solutions haben sich auf eine strategische Kooperation beim Thema Lichtsysteme verständigt. Caverion ist damit in der Lage, Kunden optimale...

mehr