FM-Normung im weltweiten Fokus

Auf Grund des weltweiten Interesses an Facility Management hat die Internationale Organisation für Normung (ISO) Ende 2011 ein neues technisches Komitee „Facility Management“ (ISO/TC 267) gegründet. Dessen Ziel ist die Internationalisierung der kürzlich veröffentlichten Europäischen Normen der Reihe EN 15521 zu diesem Thema. Um die Geschäftsführung des neuen Komitees bewarben sich neben dem DIN auch die nationalen Normungsinstitute der Volksrepublik China (SAC), der Republik Korea (KATS) sowie des Vereinigten Königreichs (BSI). Als Initiator der Gründung des Komitees wurde letztendlich BSI mit der Geschäftsführung beauftragt.

 

ISO/TC 267 bringt Experten aus diversen europäischen Ländern, Australien, China, Indien, Japan, Kanada, Malaysia, Thailand und den USA zusammen. Das auch damit belegte große Interesse lässt als Resultat der Arbeit des ISO/TC 267 weltweit anerkannte Normen erwarten, die das Verständnis von Facility Management in den beteiligten Ländern nachhaltig prägen werden.

 

Die konstituierende Sitzung von ISO/TC 267 wird vom 21. bis 23. November 2012 auf Einladung des DIN in Berlin stattfinden. Der für die deutsche Meinungsbildung zuständige DIN-Arbeitsausschuss NA 041-04-02 AA „Facility Management“ im NHRS wird diese Arbeiten auf internationaler Ebene von Beginn an aktiv mitgestalten.

Thematisch passende Artikel:

4/2012 DIN

Normung des Facility Managements im weltweiten Fokus

Auf Grund des weltweiten Interesses an Facility Management hat die Interna­tionale Organisation für Normung (ISO) Ende 2011 ein neues technisches ­Komitee „Facility Management“ (ISO/TC 267)...

mehr
06/2013 DIN

Internationale Normung des Facility Managements nimmt Fahrt auf

Seit 2012 ist das Facility Management auch ein Arbeitsgebiet der internationalen Normung. Das weltweite Interesse am Thema belegt die breite Beteiligung im zuständigen Technischen Komitee der...

mehr

Hochtief FM: Neuer Sprecher der Geschäftsführung

Bernd Joachim Romanski (51) übernimmt ab 1. Juli 2010 die Aufgaben des Sprechers der Geschäftsführung der Hochtief Facility Management GmbH. Zudem wird Romanski ab diesem Datum Leiter des...

mehr

Neue Geschäftsführer bei Klüh

Uwe Gossmann (55), Geschäftsführer Klüh Cleaning, mit einem Umsatz von 192,0 Mio. € größter Dienstleistungssektor von Klüh Service Management, Düsseldorf, übernimmt ab dem 1. Juli 2011...

mehr

RGM:Wechsel in der Geschäftsführung - Thomas Meintz hört aus gesundheitlichen Gründen auf

Dr. Thomas Meintz hat sein Geschäftsführungsmandat der RGM Holding GmbH auf eigenen Wunsch aus gesundheitlichen Gründen niedergelegt. Das teilt der Dortmunder Immobilien-Dienstleister (www.rgm.de)...

mehr