FM-Messe 2010: Kongress-Themen stehen

In 60 Vorträgen, Workshops und Podiumsdiskussionen präsentieren auf dem Facility Management Kongress 2010 (9. bis 11. März 2010, Frankfurt/M.)  Experten die neuesten Trends, Lösungen und übertragbare Praxiserfahrungen. Behandelt werden sowohl aktuelle, sektorübergreifende Fragestellungen als auch spezielle, branchen­spezifische Anforderungen, z.B. für Gesundheitswesen, Industrie und Öffentliche Hand.

Die Kongress-Themen:

- Business Continuity Management

- Leistungsmessung & Controlling

- Nachhaltiges Bauen/ Green Building

- Zertifizierung

- Energiemanagement & Energieeffizienz

- Internationales FM

- Intelligente Gebäudesysteme – Ambient Intelligence in Buildings

- FM im öffentlichen Bereich

- FM im industriellen Bereich

- FM für kirchliche Immobilien

- FM im Gesundheitswesen

- IT im FM

- Kosten

- Human FM.

Parallel zu den Vortragsblöcken finden Workshops statt. Diese vermitteln interaktiv und praxisnah neue Impulse, Ideen und Lösungsmöglichkeiten für die berufliche Anwendung. Die Themen: 

- Wirtschaftlichkeitsberechnung von IT-Investitionen im FM

- Vorbereitung der Zertifizierung nach GEFMA-Standards.

Im Rahmen der Podiumsdiskussionen zu den Themen „Nachhaltiges Bauen“ und „FM im industriellen Umfeld“ haben die Teilnehmer Gelegenheit, im direkten Gespräch mit Spezialisten aus Wissenschaft und Praxis konkrete FM-Fragen, Problemlösungen und innovative Anwendungen zu diskutieren.

 

Bei der Verleihung des Best Paper Awards im Rahmen der Kongress­eröffnung am 9. März 2010 werden erneut die drei besten Vorträge ausgezeichnet.

Zudem findet im Rahmen des Kongresses erstmals ein Special zum Thema Human FM statt, mit ausgewählten Vorträgen von Branchengrößen, u.a. Prof. Rudolf Schricker, Atelier Prof. Schricker; Gregor Kamps, Kinnarps Consulting; Joachim Kiefer, KVB Kiefer Vertriebs Beratungs GmbH; Ahmet Çakir, Ergonomic Institut, Dr. Hartmut Strese, VDI/VDE Innovation + Technik. Im Anschluss an die Vorträge haben die Kongressteilnehmer bei Exkursionen zu Best-Practise-Objekten rund um Frankfurt die einmalige Gelegenheit, beispielhaft eingerichtete, moderne Büros zu besichtigen.

Auf der parallel stattfindenden Fachmesse stellen FM-Anbieter, unter ihnen zahlreiche führende Komplettdienstleister, ihre FM-Dienstleistungen und Produkte vor. Die Kombination aus Fachkongress und Messe macht die Veranstaltung zu einer umfassenden Informations- und Networkingplattform für Anbieter, FM-Verantwortliche, Geschäftsführer und Entscheider über das Outsourcing von FM.

 

Detaillierte Informationen zu Kongress und Messe sowie das komplette Kongressprogramm sind unter www.fm-messe.de verfügbar.

Thematisch passende Artikel:

2010-01 Facility Management-Messe und Kongress 2010

Mit gespannten Erwartungen…

Als zentrale Plattform für Angebot und Nachfrage will sich die Messe 2010 präsentieren: Und so ist auch in diesem Jahr das Ausstellerspektrum breit gefächert aber genau wie in 2009 nach einzelnen...

mehr
2017-03 INservFM 2018

Call for Papers

Auch im kommenden Jahr geht die Frankfurter Branchenmesse INservFM mit einem umfangreichen Kongressprogramm an den Start. Neben den Ausstellern aus den Bereichen Facility Management und...

mehr
2010-06 Kongress erstmals 3-zügig

Facility Management 2011

Neueste Ergebnisse aus der Wissenschaft, Studien und Lösungsan­sätze stehen hier zur Diskussion. Weitere Highlights sind die Key­notevorträge von Fraport und BMW, die Best Paper Award...

mehr
2016-03 22. und 23. Juni 2016 in Frankfurt

Die Klinikimmobilie der nächsten Generation

Mit Referenten aus den USA, Österreich, der Schweiz, Russland, Dänemark und Deutschland geht der zweitägige Kongress „Die Klinikimmobilie der nächsten Generation“ in die sechste Runde. Die gut...

mehr
2019-01 IP Syscon 2019

Fachkongress in den Startlöchern

Der Fachkongress IP Syscon 2019 steht in den Startlöchern: Am 27. und 28. Februar werden im Hannover Congress Center HCC wieder mehr als 400 Teilnehmer viel Wissenswerte zu GIS und kommunaler...

mehr