Centurion Frankfurt: Cofely garantiert Energieeinsparungen im Facility Management

Die Cofely Deutschland GmbH und die Signa Property Funds Deutschland AG haben einen Facility Management-Vertrag geschlossen, der Signa neben umfassenden Betreiberleistungen auch garantierte Energieeinsparungen bietet. Bis mindestens Dezember 2016 wird Cofely für Signa das 30.000 m² große ehemalige American Express-Gebäude in Frankfurt am Main betreiben und dazu permanent Fachpersonal vor Ort einsetzen.

Signa hat das Centurion-Bürogebäude, in dem Cofely bereits seit 2007 das Technische Gebäudemanagement verantwortet, im vergangenen Jahr erworben. Im Rahmen der Neuvergabe des FM-Auftrags wurde Cofely für weitere drei Jahre beauftragt und ist jetzt auch für ein Bündel von technischen Anlagenoptimierungen verantwortlich, die den Energieverbrauch des Gebäudes um 14 % senken werden. So optimiert der Energiespezialist Teile der Beleuchtungsanlage mit modernen LEDs, modernisiert die größten raumlufttechnischen Anlagen und führt energieeffiziente Regelstrategien für die Gebäudeautomation ein. Sollten die geplanten Maßnahmen nicht die vertraglich zugesagten Einsparungen generieren, leistet Cofely eine Ausgleichszahlung an den Auftraggeber.

Signa profitiert gleich mehrfach von diesem FM-Vertrag: Das Bürohaus wird nicht nur professionell betrieben, sondern gleichzeitig auch energetisch optimiert. Zudem übernimmt Cofely als FM-Dienstleister das wirtschaftliche Risiko für die Erreichung der Energiesparziele.

Thematisch passende Artikel:

2013-03 Cofely

Ganzheitliche Energiekonzepte für mehr Energieeffizienz

Als etablierter Partner im Energie-Contracting bietet die Cofely Deutschland GmbH nicht nur garantierte langfristige Einsparungen bei den Energieverbrauchskosten, sondern bietet darüber hinaus auch...

mehr

Universität Köln schließt Contracting-Vertrag mit Cofely

17.11.2015 – Die Universität zu Köln hat mit der Cofely Deutschland GmbH ein Energiespar-Contracting für das Biozentrum der Universität abgeschlossen. In einem mehrstufigen Verfahren setzte sich...

mehr

Cofely: Vertragsverlängerung für TGM-Leistungen bei Henkel

Die Henkel AG & Co. KGaA hat die Cofely Deutschland GmbH für weitere 2,5 Jahre mit dem Technischen Gebäudemanagement (TGM) ihrer Anlagen und Gebäude am Hauptfirmensitz in Düsseldorf beauftragt....

mehr
2010-05 Cofely

Forum Duisburg sparsamer als geplant

Das Forum Duisburg verfolgt auf rund 60.000 m² Nutzfläche ein zukunftsweisendes Energiekonzept. Dabei setzt es auf ein integriertes, in sich geschlossenes Versorgungssystem mit Fern­wärme,...

mehr
Aktuell

Cofely unterzeichnet Code of Conduct für Energiespar-Contracting

Die Cofely Deutschland GmbH hat einen europaweit gültigen Verhaltenskodex („Code of Conduct“) für Energiespar-Contracting unterzeichnet. Damit ist das Kölner Unternehmen einer der ersten Anbieter...

mehr