CLS setzt im deutschen Property Management auf iMS

Die CLS Germany Management GmbH in Hamburg, Tochtergesellschaft des börsennotierten Immobilieninvestors CLS Holdings PLC, hat sich zur Unterstützung des Property Managements im deutschen Portfolio für die Mainzer iMS-Lösung entschieden. Ab Dezember 2014 nutzen die Mitarbeiter in den Niederlassungen Hamburg und  Luxemburg sowie in der Londoner Unternehmenszentrale die Standardmodule Mietvertrags-management, Rechnungswesen und Nebenkostenabrechnung zur Betreuung ihrer Gewerbeimmobilien.

Rolf Mensing, Geschäftsführer der CLS Germany Management GmbH, und George Fairbairn, Senior Asset Manager bei CLS, begründen die Entscheidung u.a. mit den Worten: „Die Möglichkeit, die iMS-Lösung sowohl mit deutschsprachiger als auch englischsprachiger Benutzer-oberfläche einsetzen zu können, hat uns ebenso überzeugt wie die flexiblen Reportingmöglichkeiten. Als börsennotierte Immobilienaktien-gesellschaft sind umfassende Funktionen im Reporting und Rechnungs-wesen für die iMS-Entscheidung von großer Bedeutung gewesen.“

Für die Mainzer Softwareexperten erklärt Geschäftsführer Dr. Klaus Grüning: „Wir freuen uns, dass wir mit der CLS einen weiteren namhaften international ausgerichteten Immobilienkunden für die iMS-Lösung gewinnen konnten.“

 

Thematisch passende Artikel:

Yardi übernimmt die Mainzer iMS GmbH

02.02.2016 - Yardi Systems, Inc., Santa Barbara, hat über ihre deutsche Tochter Yardi Systems GmbH mit Wirkung vom 1. Januar 2016 alle Anteile an der iMS Immobilien Management Systeme GmbH in Mainz...

mehr

Hochtief: Property Management für Deka Immobilien

Hochtief übernimmt seit Ende März das Property Management für weitere Immobilien der Deka Immobilien sowie deren Schwestergesellschaft WestInvest in Bonn, Essen und Mainz. Die drei Objekte...

mehr
2015-05 Software-Entwicklung auf Augenhöhe

„Wir fangen jetzt richtig an“

Wer sich mit den Projektverantwortlichen unterhält, schaut in zufriedene Gesichter und bekommt eine Ahnung von den Hürden und Mühen der zurückliegenden anderthalb Jahre. Sandra Zengerling und...

mehr
2008-06 Hochtief Property Management

aurelis vergibt bundesweites Portfolio

Die aurelis Real Estate GmbH & Co. KG hat Hochtief Property Management mit dem Management ihres bundesweiten Portfolios beauftragt. Ab dem 1. Januar 2009 wird die Hochtief-Tochter etwa 24?Mio. m²...

mehr

Goldbeck: Facility Management für Schroder Property

Die Goldbeck Gebäudemanagement GmbH verantwortet ab sofort das Facility Management für sieben Büro- und Einzelhandelsimmobilien von Schroder Property. Der Immobilienspezialist des britischen Asset...

mehr