EWERK übernimmt Mehrheit an EBCsoft

EBCsoft wird Teil der Familie der EWERK Gruppe. Der IT-Dienstleister EWERK übernimmt Mehrheitsanteile an der EBCsoft GmbH. Für EBCsoft – einem führenden Anbieter für Energiedatenmanagement, CAFM und Gebäudeautomation in Deutschland – ist die Transaktion ein strategischer Schritt hinein in ein starkes Gesamt-Portfolio.
 
Mit umfassenden Lösungen zur Digitalisierung des Energiedatenmanagements, CAFM und der Gebäudeautomation ist EBCsoft seit 13 Jahren in den Branchen etabliert. Die Plattformen von EBCsoft ergänzen in Zukunft das bestehende Service-Portfolio der EWERK Gruppe. Mit Vitricon verfügt EBCsoft insbesondere über eine mehrfach ausgezeichnete Software zur Erfassung und Verwaltung von Liegenschaften, Gebäuden und technischen Anlagen über alle Lebenszyklusphasen hinweg. In Kombination mit den bestehenden branchenspezifischen IT-Dienstleistungen der EWERK Gruppe – wie hochverfügbaren Cloud-Services oder dem Betrieb von kritischen Infrastrukturen, sowie deren Kompetenz für IT-Großprojekte – profitieren alle Kunden von EBCsoft.
 
Die Bewirtschaftung von Immobilien trägt knapp 5 % Anteil am Bruttoinlandsprodukt bei und ist eng mit Fragen der Energiebranche verknüpft. Mittlerweile beginnt der Lebenszyklus eines Gebäudes beim ersten Entwurf und ist bereits dann mittels softwaregestützter Gebäudedatenmodellierung, auch Building Information Modeling oder BIM genannt, stark von Daten getrieben. Anschließend sorgen Plattformen wie Vitricon mittels dieser Daten und smarter Sensoren für eine durchdachte, effiziente und kostengünstige Bewirtschaftung – auch im Hinblick auf den Wärme- und Stromverbrauch. Auf diese Weise trägt die Digitalisierung von Gebäudemanagement wesentlich zum Gelingen der Energiewende bei und rückt auch bei Energieversorgern immer mehr in den Fokus.
 
„Zur Sicherung eines strategischen und nachhaltigen Wachstums freuen wir uns, nun Teil der EWERK Gruppe zu werden“, erklärt Claus Biedermann, Geschäftsführer der EBCsoft GmbH. „Die Kompetenz und Schlagkraft von weit über 200 Experten wird die gemeinsame Palette an Digitalisierungsprozessen hervorragend komplettieren und für die Kunden Synergie und Konsolidierung ihrer Digitalisierungsprozesse bringen.“


 
Die  EBCsoft GmbH  ist Anbieter kompletter Plattformen für das Energiedatenmanagement, CAFM und die Gebäudeautomation. Mit deutschlandweiten Aktivitäten und Erfahrungen in der Realisierung von FM-Projekten von kleinen Gebäudebeständen bis zu mehreren hunderttausend Liegenschaften steht ein hochqualifiziertes Team von Ingenieuren, Informatikern und IT-Technikern für eine exzellente und zielstrebige Entwicklung, Anpassung und Implementierung bereit.    


Die EWERK Gruppe ist ein Dienstleister für digitalen Erfolg. Unser Portfolio umfasst den gesamten technologischen Lebenszyklus: von IT-Projekt-Beratung, Software-Entwicklung & Design, Transition Management, Enterprise IT-Outsourcing bis zum Betrieb von eigenen Data Centern und kritischen Infrastrukturen, sowie vom Business Prozess Outsourcing. Unsere Kunden sind europäische Unternehmen aus Energy, Healthcare, Mobility und dem Public Sector. Entlang der gesamten Wertschöpfungskette unserer Kunden ermöglichen wir nachhaltiges Wachstum. Mehr unter www.ewerk.com.
 

Thematisch passende Artikel:

2015-05

EBCsoft übernimmt Anteile der Data Service Riesa

EBCsoft hat Anteile an der Data Service Riesa GmbH übernommen, einem Anbieter und Dienstleister rund um die Abrechnung im Bereich Immobilien und Personal. Mit dem Einstieg in das Unternehmen baut...

mehr
2019-04

EBCsoft erweitert Energiemanagement

Der CAFM-Hersteller EBCsoft hat sein Portfolio für das Energiemanagement erweitert. Gemeinsam mit dem Schwester-Unternehmen EBCservice bieten die Leipziger jetzt ein Komplettpaket von Software, IoT,...

mehr
2017-06

EBCsoft mit Software für Heizkosten-Abrechnung

Heizkosten verlässlich abrechnen ist die Aufgabe des Moduls Heizkosten-­Abrechnung, das EBCsoft in sein CAFM-System Vitricon implementiert hat. Es ermöglicht ein vielgestaltiges Management der...

mehr
2019-05

EBCsoft: Neue Aufträge zur Gebäudezustandserfassung

Nachdem EBCsoft das Geschäftsfeld Gebäudezustandserfassung eröffnet hat, konnten die Leipziger im ersten Halbjahr 2019 bereits rund 1,5 Millionen m2 Fläche für Kunden aus Industrie, Handel,...

mehr
2016-02

EBCsoft mit neuen Apps

Die neue Version ihrer CAFM-Software, Vitricon V6, präsentierte EBCsoft auf der zurückliegenden INservFM in Frankfurt. Seit 23. Februar 2016 gibt es bei den Leizigern außerdem Apps für...

mehr