Apleona managt Seidnitz Center in Dresden

Deka Immobilien hat Apleona Real Estate Management mit dem Center- und Property Management, der Steuerung des Facility Managements, der Vermietung sowie der strategischen Weiterentwicklung des Einkaufszentrums „Seidnitz Center“ in Dresden beauftragt. Die Deka Immobilien Investment GmbH hat das Center im Oktober 2019 übernommen. Es ist bereits die dritte Handelsimmobilie, die Apleona Real Estate Management für Deka managt.

 
Bild: Seidnitz Center Dresden © Werbegemeinschaft Einkaufszentrum SEC GbR

Bild: Seidnitz Center Dresden © Werbegemeinschaft Einkaufszentrum SEC GbR

Die Handelsimmobilie liegt im Zentrum des Dresdner Stadtteils Seidnitz und erstreckt sich über mehrere Gebäudeteile mit insgesamt 38.000 m² Gesamtfläche, davon sind 27.000 m² Einzelhandel- und Freizeitflächen, 11.000 m² sind Büroflächen. Momentan befinden sich 30 Ladengeschäfte, acht Gastronomieeinheiten sowie ein Fitnessstudio, ein Spielcasino sowie zwei Tanzstudios im Center. Besucher können über 750 Stellplätze zum Parken nutzen.

 

Dr. Ralf Lehmann, Geschäftsführer bei Apleona Real Estate Management: „Wir freuen und bedanken uns für das erneute Vertrauen von Deka Immobilien und den in diesem Jahr verliehenen Status eines Preferred Partner im Bereich Retail.“

 

Apleona Real Estate Management betreut mit 55 Spezialisten bundesweit insgesamt 16 Shopping-Center, hinzu kommen 63 Fachmarktzentren.

Thematisch passende Artikel:

Bilfinger Real Estate managt Metro-Zentrale in Düsseldorf für die IVG

Bilfinger Real Estate hat das Property Management für die von der IVG erworbene Metro-Zentrale in Düsseldorf übernommen. Zum Hauptsitz des Handelsunternehmens gehören sieben Gebäude mit 75.500 m2...

mehr

BNP Property Management für DEKA Immobilien

Die DEKA Immobilien GmbH hat das kaufmännische und technische Property Management für den im November erworbenen Tower 185 in Frankfurt am Main an BNP Paribas Real Estate Property Management...

mehr

Apleona übernimmt Property Management für weitere Kunden in Düsseldorf

Apleona Real Estate Management übernimmt das Property Management für drei weitere Gebäudeteile im Düsseldorfer Andreas Quartier. Im Einzelnen handelt es sich um das Gebäudeteil AQ 1 mit 5.530 m²...

mehr

Hochtief: Property Management für Deka Immobilien

Hochtief übernimmt seit Ende März das Property Management für weitere Immobilien der Deka Immobilien sowie deren Schwestergesellschaft WestInvest in Bonn, Essen und Mainz. Die drei Objekte...

mehr

BNP betreut Liegenschaften der German Acorn Real Estate

BNP Paribas Real Estate Property Management (BNPP REPM) wurde von der German Acorn Real Estate GmbH mit Wirkung zum 1. Januar 2013 mit dem Immobilienmanagement eines Portfolios mit 22 Liegenschaften...

mehr