Bentley Systems gründet Unternehmen Virtuosity

Der US-amerikanische Softwareanbieter Bentley Systems kündigt den Start des Unternehmens Virtuosity an. Virtuosity soll exklusive Virtuoso-Abonnements anbieten, die in Verbindung Bentley-Anwendungen für Infrastrukturmodellierung, ­-simulation oder -bau und die virtuell bereitgestellten Dienste der Virtuosity-Experten bündeln, um den Erfolg von Infrastrukturspezialisten zu beschleunigen und zu fördern. Die Expertenservices von Virtuosity umfassen eine Reihe von Schulungs- und persönlichen Mentoring-Aktivitäten sowie On-Demand-Kurse und -Inhalte, die während der praktischen Nutzung der Anwendung zunehmend integriert werden. Die Anwendungen, die in das Leistungspaket integriert werden können, umfassen unter anderem MicroStation, OpenBuildings, OpenSite, AutoPIPE, ContextCapture, Legion sowie Bentleys Cloud-Service iTwin Design Review.