RGM erhält Auftrag Münchener Bürogebäude

08.11.2017 - Die RGM Facility Management GmbH, eine 100%ige Tochter der RGM Holding GmbH, die wiederum seit Januar 2016 mehrheitlich zur Unternehmensgruppe Gegenbauer gehört, bewirtschaftet seit dem 01.09.2017 den Bürokomplex KONRAD, ehemals Wappenhalle, am Konrad-Zuse-Platz in München-Riem.  
Der Dienstleistungsschwerpunkt der RGM Facility Management GmbH umfasst hier das gesamte technische und infrastrukturelle Facility Management. Auftraggeber ist die luxemburgische Investmentgesellschaft AREEF Sàrl.GE.1.1., eine Gesellschaft der ARDIAN Real Estate European Fund. Das Objekt besteht aus insgesamt neun durch Glasbauten miteinander verbundenen Gebäuden und wurde seit dem Erwerb Anfang 2017 umfassenden Umbau-und Aufwertungsmaßnahmen unterzogen.  
Der Bürokomplex rund um die historische, denkmalgeschützte Wappenhalle wird seit Oktober diesen Jahres unter dem Namen „KONRAD“ geführt. In Anlehnung an die Lage am Konrad-Zuse-Platz und mit der unmittelbaren Nähe zur Messe München soll das Gebäude neu positioniert und aufvermietet werden.
 
„Mit dem Bürokomplex KONRAD übernehmen wir die Verantwortung für rund 35.000 m² Bürofläche und 540 Stellplätze“ so Tim Bremstahler, Niederlassungsleiter für München und Nürnberg der RGM Facility Management GmbH. „Es handelt sich um ein modernes, hochwertiges Gebäude, das seit der Übernahme durch ARDIAN spür- und vor allem sichtbaren Modernisierungsmaßnahmen unterzogen wurde. Wir freuen uns über den Zuschlag für dieses prominente Münchener Objekt.“