CTP: Kaufmännisches Gebäudemanagement für die Elbphilharmonie

10.04.2017 – Die CTP Asset Management Services GmbH übernimmt im Auftrag der SPIE GmbH das kaufmännische Gebäudemanagement der Elbphilharmonie in Hamburg. SPIE ist 2013 mit dem Facility Management der Elbphilharmonie beauftragt worden.

Alexander Lickfett, CTP-Geschäftsführer: „Wir freuen uns sehr über dieses Mandat. Die Elbphilharmonie ist das neue Wahrzeichen Hamburgs, schon jetzt ein gewaltiger Touristenmagnet und darüber hinaus eine der außergewöhnlichsten Immobilien nicht nur in Deutschland, sondern weltweit. Bei unserer Tätigkeit für die Elbphilharmonie sind wir von der SPIE GmbH und der Elbphilharmonie Hamburg Bau GmbH & Co. KG für die kommenden drei Jahre beauftragt und setzen die anstehenden Aufgaben um.“

Seit bereits zwei Jahren ist das Asset Management-Unternehmen CTP als Berater im Bereich der kaufmännischen und WEG Verwaltung bei der Elbphilharmonie tätig.

Andreas Frommann, Objektmanager der CTP: „Das kaufmännische Gebäudemanagement der Elbphilharmonie ist eine sehr anspruchsvolle und komplexe Aufgabe, die mit anderen Großprojekten nur schwer vergleichbar ist. Wir müssen in unserer täglichen Arbeit den verschiedenen Interessengruppen gerecht werden und somit auf unterschiedlichen kaufmännischen Ebenen denken und handeln.“ Lickfett ergänzt: „Unsere Erfahrung mit großen und komplexen Immobilien zahlt sich hier aus.“

CTP betreut derzeit 27 Gewerbeobjekte mit rund 480.000 Quadratmeter Fläche in ganz Deutschland für nationale und internationale Investoren.


„Unser Asset ist, dass wir aus Eigentümersicht denken und handeln, das zeichnet uns aus. So werden wir auch im ´Orchester´ der Elbphilharmonie das wichtige ´Instrument´ des kaufmännischen Gebäudemanagements ´spielen´, so Lickfett.


Thematisch passende Artikel:

Spie

Gebäudebewirtschaftung der Hamburger Elbphilharmonie

Die Spie GmbH, eine Tochtergesellschaft des Spie -Konzerns, dem unabhängigen europäischen Marktführer für multitechnische Dienstleistungen in den Bereichen Energie und Kommunikation, übernimmt...

mehr

Goldbeck: Gute Berwertung im Property Management Report 2011

Die Bielefelder Goldbeck Gebäudemanagement GmbH, Tochtergesellschaft der Bau- und Dienstleistungsgruppe Goldbeck, erreicht im neuen Property Management Report 2011 den zweiten Platz in der Kategorie...

mehr

cgmunich übernimmt Property Management für Pramerica-Objekte

Die cgmunich Asset & Property Management GmbH übernimmt das kaufmännische und technische Property Management für Einzelhandelsimmobilien von Pramerica in Würzburg. Die in München ansässige...

mehr

Holzke übernimmt Spie Geschäftsführung

Am 1. April 2014 hat Markus Holzke (40) die Führung der Unternehmensgruppe der Spie GmbH von Dr. Heinz-Werner Grebe (66) übernommen. Fortan verantwortet Holzke die Geschäftsentwicklung der...

mehr

Spie erhält erneut Auftrag vom Auswärtigen Amt

17.02.2015 - Das Auswärtige Amt vertraut auch in den kommenden fünf Jahren auf die Leistungen der Spie GmbH (www.spie.de). Der Multitechnik-Anbieter setzte sich in einer Neuausschreibung des...

mehr