Apleona: FM-Dienstleister für K+S AG

Apleona HSG Facility Management ist ab dem 1. August 2018 für die Bewirtschaftung des Unternehmenssitzes des weltweit tätigen Bergbauunternehmens K+S AG in Kassel verantwortlich. Der Auftrag über technische und infrastrukturelle FM-Dienstleistungen für die aus fünf Gebäuden mit mehr als 20.000 Quadratmeter Bruttogrundfläche bestehende Konzernzentrale ist das Ergebnis einer bundesweiten Ausschreibung. Die Unternehmen vereinbarten zu Vertragsdetails Stillschweigen.
 
Apleona HSG Facility Management übernimmt im Rahmen des Dienstleistungsmandats die Wartung und Instandsetzung der technischen Anlagen in den Gebäuden der Zentrale sowie das Management der Veranstaltungen, Flächen sowie der hausinternen Umzüge. Außerdem wird Apleona das Unternehmen mit Beratungsleistungen bei der nachhaltigen Senkung der Energie- und Bewirtschaftungskosten am Standort unterstützen sowie das Gewährleistungs- und Mangelanspruchsmanagement übernehmen.  Zum Nachweis der Leistungserbringung wird das von K+S zur Verfügung gestellte CAFM-System genutzt.
 
Die K+S Gruppe ist der größte Salzproduzent der Welt und gehört zu den führenden Anbietern von mineralischen Produkten für landwirtschaftliche und industrielle Anwendungen sowie für Verbraucher und Gemeinden. Das Unternehmen unterhält Produktionsstätten in Europa, Nord- und Südamerika und beschäftigt weltweit mehr als 15.000 Mitarbeiter, davon ca. 1000 in der Konzernzentrale in Kassel.

Unternehmenssitz der K+S AG in Kassel
Foto: K+S AG

Unternehmenssitz der K+S AG in Kassel
Foto: K+S AG

Thematisch passende Artikel:

01/2018 Apleona

FM für EnBW

Apleona HSG Facility Management übernimmt für die kommenden drei Jahre das Facility Management an über 100 Standorten des Energiekonzerns EnBW in Baden-Württemberg. Darunter sind unter anderem die...

mehr

Apleona: FM für deutsche Standorte der EnBW

15.01.2018 - Apleona HSG Facility Management übernimmt für die kommenden drei Jahre das Facility Management an über 100 Standorten des Energiekonzerns EnBW in Baden-Württemberg. Darunter sind...

mehr
Expo Real-Ticker

Aus Bilfinger Building and Facility wird Apleona

Hunderte Kunden, Geschäftspartner, Lieferanten und Mitarbeiter hatten sich bei der Expo Real in München auf dem Messestand versammelt als der neue CEO Dr. Jochen Keysberg das Geheimnis lüftete:...

mehr

Apleona stattet Produktionsneubau des Pumpenherstellers Wilo mit Gebäude- und Energietechnik aus

Apleona Wolfferts Gebäudetechnik ist mit der Planung und dem Einbau von Kälte-, Heizungs- und Sanitärtechnik in einen 55.000 m² großen Produktionsneubau der Wilo SE am Unternehmenssitz in...

mehr
02/2013 Mohnke

Die eigene CAFM-Software in der Cloud

Mit Hilfe der neuen CAFM Hosting-Plattform „cafm (24)“ können Kunden ab sofort ihre eigene CAFM-Software als so genannte Cloud-FM-Lösung ­nutzen. Die standort- und geräteun­abhängige...

mehr