Abus

Umfassende Sicherheitslösungen

Vernetzung und Integration spielen bei dem Anbieter Abus auf der Security
Essen 2018 die zentrale Rolle. Die Abus Kerntechnologien Mechanik, Zutrittskontrolle, Alarm und Videoüberwachung werden in Verbindung mit anderen intelligenten Funktionen des Smart Home als umfassende Sicherheitslösungen präsentiert. Am Messestand in Halle 2, Stand 2B11, stellt das Unternehmen sein vielfältiges Produktportfolio vor. Unter dem Motto „Abus Global – We are connected security“ können Besucher vernetzte Sicherheitstechnologien in unterschiedlicher Ausbaustufe praxisnah erleben: Komplettlösungen für alle gängigen Gebäude- und Raumkonzepte, von der Zwei-Zimmer-Wohnung bis hin zum großflächigen Firmengelände.

Thematisch passende Artikel:

05/2014 Abus

Im Zeichen der Vernetzung

Auf dem Messestand von Abus steht das Thema Vernetzung im Mittelpunkt: Mechanik, Elektronik, Alarm und Videoüberwachung werden konsequent zu ganzheitlichen Sicherheitslösungen zusammengeführt....

mehr

Honeywell Security

Honeywell Security vereinbart eine Zusammenarbeit mit dem Hersteller von Türsystemen DORMA. Die Zusammenarbeit erfasst die Bereiche Türschließ-, Sicherungs- und Rettungswegtechnik. Außerdem wollen...

mehr
05/2014 Siemens

Sicherheitslösungen für Gebäude und Infrastrukturen

Auf der Security zeigt die Siemens-Division Building Technologies ihr aktuelles Portfolio an Lösungen, Produkten und Dienstleistungen aus der Sicherheits- und Brandschutztechnik. Zu den vorgestellten...

mehr
Trends und Lösungen in Sachen Sicherheit

Security 2012

Ausführliche Informationen zur Messe finden Sie unter: www.security-essen.de oder auch in der kommenden Ausgabe Ihres Fachmagazins FACILITY MANAGEMENT Juli/August 2012!

mehr
05/2016 Axis

Sicherheitslösungen für Small, Medium und Enterprise Business im Fokus

Auf der diesjährigen Security zeigt Axis Communications seine neuesten Lösungen für kleine, mittlere und große Unternehmen. Unterstützt wird Axis dabei von Video-as-a-Service Hosting-Partner...

mehr