Schnelle Reaktionszeit dank zentraler Vernetzung - FACILITY MANAGEMENT

Zentrale Überwachung von Heiz- und Klimatechnik beim Immobilien-Management Duisburg (IMD)

Schnelle Reaktionszeit dank zentraler Vernetzung

Beim IMD laufen die Informationen der Gebäudetechnik aus mehr als 300 Standorten zusammen. Rund 70 der Liegenschaften sind bereits über sichere und verschlüsselte VPN-Kanäle angebunden. Die VPN-Standortvernetzung wird kontinuierlich ausgebaut. Zum Einsatz kommt deutsche Netzwerktechnik, die ein stabiles und zuverlässiges Netz garantiert.

Auf dem Bildschirm des Service-Mitarbeiters des Immobilien-Management Duisburg wird die Störung einer Heizungsanlage in einer Schule gemeldet. Sofort wird ein Techniker verständigt, der vor Ort die Störung beheben soll. Gleichzeitig beginnt der Service-Mitarbeiter, die Daten der Heizungsanlage auszuwerten, um den Techniker bei der Fehlerbehebung zu unterstützen.

Vor zehn Jahren sahen die Verantwortlichen beim IMD die Zeit gekommen, um eine neue Lösung für die zentrale Anbindung der Gebäudetechnik ihrer einzelnen Immobilien zu etablieren. Zu diesem Zeitpunkt waren bereits VPN-Router im Einsatz,...

Mehr erfahren Sie in der Heftausgabe

Jetzt bestellen